Neue Forschung zeigt
Britische Forscher entdeckten, dass das menschliche Herz bereits 16 Tage nach der Empfängnis im Mutterbauch zu schlagen beginnt. Also dann, wenn die meisten Frauen noch gar nicht realisieren, dass die Periode ausgeblieben ist.
Masshalten – Teil 1
Unsere Gesellschaft verliert sich zusehends in Masslosigkeit. Viele beginnen, den modernen Kapitalismus in Frage zu stellen. Diese Zeit ist eine Chance für Christen, durch ihren Lebensstil zu zeigen, dass es mehr gibt als Wohlstand und Vergnügen.
Aus dem Minus ins Plus
Geld weg, Konto leer, pleite! Schulden bedrängen nicht nur existenziell, sondern auch seelisch. Doch egal wie hoffnungslos die Situation scheint, es gibt immer einen Weg hinaus. Wir haben ein paar Tipps.
Sinnvoll investieren
Todd Harper arbeitet seit 20 Jahren mit dem wohlhabenderen «1 Prozent» der Weltbevölkerung, das er ermutigt, sein Vermögen und Talent für Gott einzusetzen. Wie man als Christ weise mit dem Geld umgehen kann, erklärt er hier.
Scherben wegwerfen?
Für die meisten von uns ist ein Stück Töpferei, wenn es zerbrochen ist, ruiniert. Ein Teller in Scherben oder ein angeknackster Krug – wegwerfen! Sehen wir ein Leben in Scherben nicht genauso an? Es gibt auch eine ganz andere Sicht.
Warren warnt vor Waren
Shopping-Kataloge und Hochglanz-Magazine können «Werkzeuge Satans» sein, weil sie Neid erzeugen können, sagt Pastor und Bestsellerautor Rick Warren. «Neid ist nicht mehr eine der sieben Todsünden, sie ist ein Marketing-Instrument geworden.»
Virsaviya Borun
Als Dari Borun im 6. Monat schwanger war, sagten ihr die Ärzte, dass das ungeborene Kind nicht überleben würde. Sechs Jahre später ist Virsaviya «Bathseba» Borun ein wunderschönes Mädchen mit einem starken Glauben, das viele inspiriert.
Frei werden durch die Wahrheit
«Ich bin nicht gut genug», «Jemanden wie mich kann man gar nicht lieben», «Die anderen haben es besser als ich» Es gibt diese Unwahrheiten, die wir irgendwann angefangen haben zu glauben. Sie halten uns davon ab, frei zu sein. So wird man sie los.
Pastor Aaron Loy
«Ich bin Pastor und leide unter Depressionen.» So beginnt Aaron Loy einen Beitrag in seinem Blog. Dieser Artikel ist die Übersetzung und nur um Statistiken aus dem europäischen Raum ergänzt.
«Pexit» gründen
Ist ein Suizid bei Exit etwas anderes als 1'000 «normale Suizide» in der Schweiz? Wenn nicht, müssen wir mit einer Alternativorganisation vorwärts machen, meint Hanspeter Schmutz, Leiter des Instituts INSIST.

RATGEBER

Trauer an Weihnachten Wie wir Menschen unterstützen, denen nicht nach Feiern zumute ist
Weihnachten ist nicht für alle eine fröhliche Zeit. Viele Menschen sind besonders in diesen Tagen...

Adressen

CGS ECS ICS

Werbung

HEUTE

Inspirierender Gedanke der Woche von Marc Hofer Facebook: https://www.facebook.com/inspirationshine...

Livenet Service