Buch «Hoffnung in der Hölle»
Eigentlich wollte der Geistliche Ibrahim Alsabagh eine Doktorarbeit schreiben. Doch dann war er sich sicher, dass Gott ihn in Syrien haben möchte. Seine Erlebnisse als Priester in Aleppo beschreibt er im Buch «Hoffnung in der Hölle».
Buch über besondere Menschen
Trisomie 21 oder das Down-Syndrom, wie es oft genannt wird, wird meist als negativ betrachtet. Geschwister von Betroffenen sehen dies aber anders. Die Freude, welche diese Menschen in die Welt bringen, ist eine Bereicherung.
Wesley Snipes baut auf Gott
«Blade»-Leinwandheld Wesley Snipes schreibt einen Roman. In seinem Buch «Talon of God» prallen spirituelle Krieger aufeinander. Die gute Seite, die gegen die dunkle Welt kämpft, wurzelt im christlichen Glauben. Hauptfigur ist eine Baptistin.
«Teufel war mein Freund»
Nach dem Tod seiner Schwester und dem Mobbing in der Schule schloss Angelo Nero (richtiger Name der Redaktion bekannt) mit Gott ab. «Bewusst verkaufte ich meine Seele an den Teufel.» Jahrelang führte er Rituale aus, allein und in Zirkeln.
«Staryend» mit Debüt
Die Band «Staryend» liefert ein vielbeachtetes Debüt. Die Lyrik der Formation macht Mut. Das Lied «Stay with me» handelt beispielsweise von der Zusage des Schöpfers, dass er stets bei einem ist.
66 Mal «Ich liebe dich»
Ein berührender Liebesbrief, von der ersten bis zur letzten Seite: So definiert Jennifer Rothschild die Bibel. Die Autorin und Referentin gibt erstaunliche Einblicke in die einzelnen biblischen Bücher.
Fontis-Buchtipp: «Muttertier»
«Muttertier» ist ein freches und klug geschriebenes Buch über Mütter, Kinder und «die stille Revolution am Wickeltisch» – und wie es sich damit glücklich leben lässt. Autorin Birgit Kelle weiss, wovon sie spricht – sie ist selbst vierfache Mutter.
Nath Heimberg
Als Kind in Adonia-Musical-Camps dabei, reicherte Nath Heimberg sein musikalisches Know-how bei Hillsong in Sydney an. Zurück in der Schweiz folgte nach intensiver Arbeit das Debütalbum. Livenet unterhielt sich mit Nath Heimberg über sein Wirken.
Rapper Andy Mineo
Vor kurzem sorgte der Hip-Hopper Andy Mineo für eines der Glanzlichter am «Springtime Festival» in Frauenfeld (TG). Inzwischen ist der New Yorker aus dem Schatten seines «Ziehvaters» Lecrae herausgetreten.
«Rainforce» mit Debüt
«Viele Menschen leben heute in einer Löwengrube», analysiert Andy La Morte, Gründer der Hard-Rock-Band «Rainforce» und Jugendleiter. Leute würden heute an Orten nach Erfüllung suchen, die nicht erfüllen.

RATGEBER

100 Paare geben Tipps So hält die Ehe lebenslang
Wie schafft man es, jahrelang mit ein- und demselben Partner glücklich zu bleiben? Für einen...

Adressen

CGS ECS ICS

Werbung

Publireportage

Preiswerte Winterferien auf dem Hasliberg
Im CVJM Zentrum Hasliberg werden Winterfreuden und Glaube ganz selbstverständlich verbunden - und dies erst noch zu äusserst fairen Preisen, die es auch Familien erlauben, ihre Winterferien im Berner Oberland zu verbringen.

Veranstaltungen

Tagesticket ab sofort erhältlich 29. Dez 2017 – 1. Jan 2018, Messe Luzern
Tournée 2017 - Weinfelden vom 21. - 26.11.2017

HEUTE

Video-Input mit Florian Wüthrich «Dann legte er sich auf den Jungen, sodass sein Mund...

Livenet Service