Jennifer Garner
Während der Werbetournee für ihren neuen Film «Himmelskind», der auf einer wahren Geschichte beruht, sprach Schauspielerin Jennifer Garner darüber, was die Rolle für sie bedeutet – und wie sie ihr Leben verändert hat.
Wie Ingrid Bergman zu Jesus fand
Berühmt wurde die schwedische Schauspielerin Ingrid Bergmann durch die Filme «Casablanca» und «Joan of Arc». Doch ihr Leben wurde durch einen ganz anderen Streifen völlig verändert – den über die britische Missionarin Gladys Aylward.
Schauspieler Joseph Fiennes
Grimmige römische Soldaten bewachen das Grab Jesu unter Einsatz ihres Lebens. Doch dann ist die Gruft dennoch leer. In «Risen» spielt Joseph Fiennes einen Armeeführer, der nun zu ermitteln beginnt.
Rocky VII
69 Jahre hat Sylvester Stallone mittlerweile auf seinem muskulösen Buckel – dennoch ist er im mittlerweile siebten «Rocky»-Boxer-Epos zu sehen. Im realen Leben faltet er aber seine Hände lieber, als sie zu Fäusten zu ballen.
«Gerechter unter den Nationen»
Dieser Tage kommt ein Film über den Japaner Chiune Sugihara in die US-amerikanischen Kinos. Der weitgehend unbekannte Diplomat hatte im Zweiten Weltkrieg über 6'000 Juden aus Litauen gerettet.
Breaking Narnia News
Nach fünf Jahren wird die «Narnia»-Reihe fortgesetzt. Bald soll das vierte Buch der beliebten Kinderbuch-Serie des britischen Autoren C.S. Lewis unter dem Namen «Narnia – The Silver Chair» («Der silberne Sessel») auf die grossen Leinwände kommen.
Kirk Cameron
Gerade erscheint die DVD seines Films «Saving Christmas». In dieser weist Schauspieler Kirk Cameron auf die wirkliche Bedeutung von Weihnachten hin. Und er erklärt in einem Interview: «Ich habe Gott nicht gefunden, er hat mich gefunden.»
Neu im Kino
Das Buch «Ich bin dann mal weg» des Entertainers Hape Kerkeling ist mit 5 Millionen verkauften Exemplaren das bestverkaufte deutschsprachige Sachbuch seit dem Zweiten Weltkrieg. Zu Weihnachten kommt die Geschichte ins Kino.
James Bond und Jesus
Seit über 60 Jahren rettet James Bond die Welt oder Teile von ihr, so auch im jüngsten Erfolgsstreifen «Spectre». Im realen Leben wird Bond nur von einem «Topagenten» übertroffen. Von Jesus, den selbst der Tod nicht stoppen konnte.
«Luther King» spielt einen Mörder
Jüngst wurde David Oyelowo mit Preisen überhäuft, für seine Auftritte als Martin Luther King in «Selma» sowie für die Streifen «Nightingale» und «The Butler». In seinem jüngsten Werk spielt er einen Verbrecher – nicht um diesen zu glorifizieren...

RATGEBER

Für eine besondere Adventszeit Neue Weihnachts-Traditionen einführen
Plätzchen backen, Geschenke basteln, auf den Weihnachtsmarkt gehen – das sind sicher nette Rituale...

Adressen

CGS ECS ICS

Werbung

HEUTE

Videoreihe Salz und Licht Stephan Maag Buch: Ungezähmt und mehr: http://www.xn--ungezhmt-4za....

Livenet Service