Der rasende Xmas-Reporter Nick: Teil 9

Zoom
Grosszügiger Hotelmanager: 10% Preisnachlass auf den normalen Zimmerpreis (Bild: Pixelio.de).
Ich bin in Bethlehem, wo man Maria und Josef einen Stall angeboten hat.

Ich decke gerade einen Skandal im Gesundheitswesen auf und stelle dem Hotelmanager Ben Moneten noch ein paar Fragen:

Meine Frage: "Sie, warum haben Sie den beiden nur einen Stall angeboten?"
Seine Antwort: "Wo hätte ich sie sonst unterbringen sollen? Es gab keine andere Möglichkeit."

Meine Frage: "Ja, aber warum haben Sie dann diesen armen Leuten trotzdem so viel Kohle aus dem Sack gezogen?"
Seine Antwort: "Was wollen Sie eigentlich? Ich habe Ihnen 10% Preisnachlass auf den normalen Zimmerpreis gewährt, also bitte!"

Der ganze Vorfall zeigt den skandalösen Zustand des bethlehemschen Gesundheitswesens, das nicht einmal ein eigenes Krankenhaus hat. "Dies liegt vor allem daran, dass Krankenhäuser noch gar nicht erfunden sind," meint ein Vertreter.

Aha.

Autor: Nicu Bachmann

>> Die weiteren Teile der Geschichte gibt's hier.

Datum: 19.12.2007
Quelle: Jesus.ch

Anzeige

Diese Artikel könnten Sie interessieren

Leben als Christ
«Berufung» ist ein grosses Wort. Doch was steckt dahinter? Die einen reden begeistert von ihrer Berufung, andere fühlen sich eher festgelegt auf...
Runter vom Gas
Am Ende eines Arbeitstages oder einer Woche voller Arbeit schnaufen viele erst einmal kräftig durch und denken: «Endlich Freizeit!» Doch manchmal ist...
Teamfähig?
Eine Leiterin oder ein Leiter braucht nicht nur Menschen, die sich von ihnen führen lassen. Meist sind sie selbst in anderem Kontext Geleitete. Und...
Zeitspiel oder Fairplay?
Nord- und Südkorea stellen bei den Olympischen Spielen ein gemeinsames Eishockey-Damen-Team. Einlaufen sollen die Sportler ebenfalls gemeinsam, unter...

Werbung

RATGEBER

Runter vom Gas Können Sie sich noch erholen?
Am Ende eines Arbeitstages oder einer Woche voller Arbeit schnaufen viele erst einmal kräftig durch...

Adressen

CGS ECS ICS

Werbung

VERANSTALTUNGEN

Kursbeginn im Februar 2018 in Zürich und Bern, jetzt anmelden!

Livenet Service