Schweizer Erzählnacht 2015
In der diesjährigen Schweizer Erzählnacht werden Geschichten rund um Magie und Aberglauben das Programm bestimmen. Familienhelferin und Autorin Regula Lehmann findet dies mehr als bedenklich und fordert: «Mehr Licht, bitte!»
Frust in der Schule
Sind Jungen durch die Feminisierung der Schule im Nachteil? Die Experten streiten sich. So auch kürzlich an einer Tagung an der Uni Zürich.
Wenn Väter fehlen
«Problemkinder halten Schulen auf Trab», titelte die Luzerner Zeitung vor einiger Zeit. Kinder, die weder kritik- noch gruppenfähig sind; ein Phänomen, das vielerorts auftaucht. Psychotherapeut Peter Ballnik sieht im Fehlen der Väter eine Ursache.
Kommentar
Anfang Mai fand ohne öffentliche Vorankündigung in Bern die Lancierung der «Allianz für Sexualaufklärung» statt. Dabei wurden Absprachen getroffen, die aus Sicht der Autorin des Buches «Sexualerziehung? Familiensache!», sehr bedenklich sind.
Fit für die Liebe?
Mit der absurden Forderung, im schulischen Unterricht Pornofilme einzubauen, sorgen die Jungsozialisten – wie beabsichtigt – einmal mehr für breitangelegtes Kopfschütteln. Ein Kommentar von Regula Lehmann.
Lehrplan 21
Wird aus dem Lehrplan 21 ein Lehrplan 5? Werden ihn schliesslich nur fünf Kantone einführen, wie es die Basler Ständerätin Anita Fetz befürchtet?
Nationalrat entscheidet:
Mit 134 zu 36 Stimmen hat der Nationalrat die Volksinitiative «Schutz vor Sexualisierung in Kindergarten und Primarschule» abgelehnt. Damit sei eine Chance verpasst worden, klare Grenzen zu setzen, finden die Gegner des frühen Sexualkundeunterrichts.
Sexualkundeunterricht
Drei Basler Elternpaare, welche sich dafür einsetzten, ihre Kinder vom Sexualkundeunterricht dispensieren zu können, wurden vom Bundesgericht abgewiesen. Mit diesem wollen sie den Fall an den europäischen Gerichtshof für Menschenrechte weiterziehen.
Umstrittene Ehrung
Kürzlich verlieh die Universität Freiburg i.Üe (Schweiz) der Gender-Forscherin Judith Butler (University of California) den Ehrendoktoritel. Die Arbeitsgruppe «Jugend und Familie» ruft deswegen zum Boykott einer zweckbestimmten Kollekte auf.
Moderne Sexualpädagogik
Unter dem Titel «Schamlos im Klassenzimmer» mischt sich Bernd Saur, Vorsitzender des Philologenverbands in Baden-Württemberg, im Nachrichtenmagazin «Focus» in die aktuelle Diskussion um den neuen Bildungsplan ein. – Ein Kommentar von Hauke Burgarth

RATGEBER

Trauer an Weihnachten Wie wir Menschen unterstützen, denen nicht nach Feiern zumute ist
Weihnachten ist nicht für alle eine fröhliche Zeit. Viele Menschen sind besonders in diesen Tagen...

Adressen

CGS ECS ICS

Werbung

HEUTE

Inspirierender Gedanke der Woche von Marc Hofer Facebook: https://www.facebook.com/inspirationshine...

Livenet Service