Karriere in der Bibel: Esther
Das Casting hat ihr Glück gebracht. Esther ist die Erwählte. Als Königin am persischen Hof gerät sie aber bald in eine Lage, in der sie sogar ihr Leben aufs Spiel setzen muss.
Karriere in der Bibel: Nehemia (3)
Erfolge können kurzfristig sein. Auch in der Bibel. Aus dem Leben von Nehemia können wir Erfolgsprinzipien ableiten, die bis heute gelten.
Karriere in der Bibel (6)
Wer sich viel vornimmt, muss sich gegen Selbstüberschätzung wie auch Frustrationen wappnen. Bei Widerständen und schwindenden Kräften kommt die Stunde der Wahrheit für ein Vorhaben. Ein in der Bibel beschriebenes Bauprojekt zeigt:
Karriere in der Bibel (5)
Erfolg im Beruf hat mit dem Arbeitsort zu tun. Am Firmenhauptsitz und in der Hauptstadt führt die Leiter hoch hinauf. Doch Vorankommen ist nicht alles. Gelingt mit einer Auszeit ein Perspektivenwechsel?
Karriere in der Bibel (4)
Eine Laufbahn setzt Werte und Prinzipien voraus, an die wir uns halten. Manchmal verkörpert eine Person diese Prinzipien so überzeugend, dass wir gut daran tun, ihr zu folgen und nach ihren Maximen zu handeln.
Karriere in der Bibel (3)
Wer im entscheidenden Moment Mut hat, kommt weiter. Wer aus Überzeugung handelt, auch wenn es unpopulär ist, wird zum Wegweiser.
Karriere in der Bibel (2)
Heute erhält Micha nochmals eine Chance. Der König Ahab will seine Meinung zum geplanten Feldzug einholen. Micha ist als eigenständiger Ratgeber bekannt. Was macht er aus der Gelegenheit, öffentlich aufzutreten?
Karriere in der Bibel (1)
Was hat er sich eingebrockt, als er sich um den Job als Stabchef bewarb? Obadja tut, was er kann, um im Königspalast Ordnung zu schaffen und dem Land zu dienen. Der Herrscher schätzt ihn. Doch der Prophet Elia wird zu seiner Herausforderung.
«Man of the Year»
Kürzlich wurde er eingeladen, sich als «Man of the Year in Law» zusammen mit andern Prominenten in ein Verzeichnis eintragen zu lassen. Rechtsanwalt Daniel Albietz sagt, wie er damit umging.
Glaube und Recht
Laut dem Kongress der Vereinigung «Christ und Jurist» gibt es zwei Arten von Gerechtigkeit: eine menschliche, die vor Gericht erstritten wird, und eine göttliche, die nur Gott durch Jesus schenkt.

RATGEBER

Einfach und schwer zugleich Warum sollten Paare miteinander beten?
Gemeinsames Gebet kann Paare ganz neu zueinander bringen. Doch manchmal scheint etwas so einfaches...

Adressen

CGS ECS ICS

Werbung

Publireportage

BIS JEDER IN DER SCHWEIZ ERFÄHRT, WAS GOTT ÜBER IHN DENKT
Wir lieben Jesus und wir lieben unser Land. Wir träumen von einer Schweiz, in der prophetische Eindrücke, Wunder und Zeichen alltäglich sind.

Veranstaltungen

HEUTE

Inspirierender Gedanke der Woche von Andreas «Boppi» Boppart Facebook: https://www....

Livenet Service