Global Outreach Day in Afrika
Am letzten Samstag im Mai machten sich Millionen von Christen auf, um am weltweiten Evangelisationstag ihren Glauben zu bezeugen. Livenet koordiniert den Global Outreach Day gemeinsam mit lokalen Partnern. Nachfolgend einige Einblicke aus Afrika.
«&Cultures»
«&Cultures» geht neue Wege. Viele Christen nehmen Migranten als Bedrohung wahr. Im gemeinsamen Vorwärtsgehen von Migranten und Schweizern sieht der Verein einen Schlüssel für die Mission unter Migranten.
«boyzaround»
«roundabout» wurde im Jahr 2000 vom Blauen Kreuz initiiert und hat sich zu einem schweizweit bekannten Tanzangebot für Mädchen und junge Frauen entwickelt. Nun startete die erste «boyzaround»-Tanzgruppe für Jungs.
Erstmals Redner an der Explo
Gottfried Locher wird erstmals als Redner an der «Explo» auftreten. Der viertägige christliche Grossevent «Explo 17» ist dem Thema «Neuland» gewidmet und wird in der Messe Luzern über die Bühne gehen.
130 Jahre SCM Bundes-Verlag
In dieser Woche begeht der SCM Bundes-Verlag sein 130-jähriges Jubiläum. Was 1887 als kleines Unternehmen mit Schriften für die Freien evangelischen Gemeinden begann, ist heute ein evangelischer Zeitschriftenverlag mit 17 regelmässigen Publikationen.
Global Outreach Day in den USA
Gemessen an der Anzahl Christen in den Vereinigten Staaten, fällt die aktive Teilnahme am Global Outreach Day (G.O.D.) bisher bescheiden aus. Ein Highlight war jedoch, was in Kansas City abging. Zudem stimmen die Zukunftsperspektiven zuversichtlich.
Fernsehsendung beanstandet
Beim Sommerprojekt «Im Schatten der Burg – Leben vor 500 Jahren» wurde eine Hostie (zum Abendmahl verwendetes Brot) als «Snack» bezeichnet. Dies sei ein Verstoss gegen das Radio- und Fernsehgesetz, schrieb der SRF-Ombudsmann in einer Stellungnahme.
Rote Zahlen
Wohin geht Chrischona? Der rote Titel des Chrischona-Magazins «Panorama» schlägt Alarm. Denn beim international verzweigten Werk sind auch die Zahlen tiefrot. Ein Spendeneinbruch zwingt zum Handeln. Dabei läuft das Kerngeschäft ganz erfreulich.
Konferenz Generation Gathering
Das Miteinander der Generationen ist in der Stiftung Schleife, Winterthur, seit Jahren ein wichtiger Teil des gemeinschaftlichen Lebens. Leiter Andreas Keller erzählt von den Chancen des Zusammenarbeitens über die Generationengrenzen hinweg.
«3000 Jahre Faszination»
Die 3'000-jährige Geschichte der Bibel auf rund 300m² Ausstellungsfläche, multimedial dargestellt – das ist die Bibelausstellung, welche auf Einladung der Evangelischen Allianz Sulgen und Umgebung in die Ostschweiz kommt.

RATGEBER

Für eine besondere Adventszeit Neue Weihnachts-Traditionen einführen
Plätzchen backen, Geschenke basteln, auf den Weihnachtsmarkt gehen – das sind sicher nette Rituale...

Adressen

CGS ECS ICS

Werbung

HEUTE

Videoreihe Salz und Licht Stephan Maag Buch: Ungezähmt und mehr: http://www.xn--ungezhmt-4za....

Livenet Service