«Yes, He can!»

Heidi Baker an Schleife-Frauenkonferenz in Winterthur

Unter obigem Thema fand am 29. April 2017 die diesjährige Frauenkonferenz der Stiftung Schleife statt. 1'200 Frauen aus der ganzen Schweiz und dem deutschsprachigen Ausland fanden sich in der ausverkauften Reithalle Winterthur ein und genossen ein vielseitiges Angebot.

Zoom
Letzte Frauenkonferenz der Stiftung Schleife
«Wie wäre es, wenn die Herausforderungen deines Lebens zu einem Sprungbrett deiner Bestimmung und Berufung würden?», so Stephanie Keller, Verantwortliche für die Frauenkonferenz der Stiftung Schleife. Eindrücklich zeigte sie anhand ihres eigenen Lebens auf, wie Gott schwierige Umstände siegreich wendete.

Am Nachmittag hatten die Frauen die Möglichkeit, an über 22 verschiedenen kreativen Stationen Gott zu begegnen, das Gehörte umzusetzen, sich auszutauschen und bei Kaffee und Kuchen Gemeinschaft zu geniessen.

«Du kannst es nicht, aber Gott kann es!»

Zoom
Heidi Baker an der Schleife-Frauenkonferenz in Winterthur
Am Abend teilte Heidi Baker ihr Herz, eine weltweit gefragte Sprecherin. Sie ist seit über 27 Jahren zusammen mit ihrem Mann Rolland in der Mission in Mosambik, kümmert sich um über 2'000 Kinder und erlebt täglich göttliche Versorgung, Zeichen und Wunder. Anhand ihrer eigenen Berufungsgeschichte erläuterte sie mitreissend, dass Gott gerade da eingreift, wo wir nicht mehr können, wo wir finden, es geht nicht weiter, und Dinge möglich macht, die menschlich eigentlich unmöglich wären.

Der Leitsatz des Abends war: «Du kannst es nicht, aber Gott kann es, deshalb wirst du es schaffen, egal, was es kostet!». Sie forderte die Frauen auf, aufzuhören, Gott vorzuschreiben, was er tun darf und was nicht, sondern sich ihm ganz hinzugeben, dann würde das Unmögliche möglich. Auf den Aufruf hin «Ist da ein Ja in dir, dich Gott ganz hinzugeben?» legten die anwesenden Frauen ihr Leben, ihre Lasten und ihre Umstände Gott hin.

«Erweckung» in der Reithalle

Dem Frauentag folgte am Sonntagmorgen ein Familiengottesdienst «Reithalle Revival» mit Heidi Baker. Auch da war die Reithalle mit 1'200 Besuchern ausverkauft. Im Anschluss genossen die Familien an der Sonne Gemeinschaft mit Salaten, Pizza, Grillwürsten, Kuchen und Hüpfburg.

Die Stiftung Schleife ist eine überkonfessionelle Stiftung und trägt das Gütezeichen Ehrenkodex SEA. Sie wurde 1992 vom ref. Pfarrer Geri und seiner Frau Lilo Keller gegründet. Die Stiftung Schleife will kirchliche Gemeinden aller Denominationen, christliche Werke, sowie andere Gruppierungen in ihrer praktischen und geistlichen Entwicklung fördern und unterstützen. Zu diesem Zweck schafft die Stiftung gottesdienstliche, seelsorgerliche und schulische Angebote, die auf dem Evangelium von Jesus Christus gründen.

Zur Webseite:
Rückblick über die Frauenkonferenz

Zum Thema:
Stiftung Schleife: Die Kinder- und Elternkonferenz «Wunderland» begeisterte
Kompetenzzentrum für vieles: Die Stiftung Schleife öffnete ihre Türen
Bauernkonferenz 2017: Eine Bewegung von Hoffnungsträgern

Datum: 02.05.2017
Autor: Ilona Ingold
Quelle: Stiftung Schleife

Kommentar schreiben

Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich neu, um diesen Artikel zu kommentieren.
Anmelden
Mit Facebook anmelden

Publireportage

Bühne frei für Gott
39 Frei- und Landeskirchen haben sich zusammengeschlossen, um Gott professionell und zeitgemäß auf die große Bühne zu bringen. Drei Lebensgeschichten, verpackt in faszinierende Musicals, kombiniert mit Inputs von Life on Stage Redner Gabriel Häsler.

Anzeige

Diese Artikel könnten Sie interessieren

Generation Gathering in der Schleife
Das Miteinander der Generationen ist in der Stiftung Schleife, Winterthur, seit Jahren ein wichtiger Teil des gemeinschaftlichen Lebens. Leiter...
Pastorin und Pastor
Auch er ist nicht ewig jung: Bill Hybels (65), Gründer und Leiter der Willow Creek Community Church (WCC) in South Barrington bei Chicago, tritt in...
«3000 Jahre Faszination»
Die 3'000-jährige Geschichte der Bibel auf rund 300m² Ausstellungsfläche, multimedial dargestellt – das ist die Bibelausstellung, welche auf...
Lichtshow auf dem Bundesplatz
Seit sieben Jahren wird der Bundesplatz Bern während dieser Zeit zum Ton- und Lichtspektakel mit dem Namen «Rendez-vous». Dieses Jahr steht etwas...

Werbung

RATGEBER

In die Beziehung investieren Fünf einfache Tipps, die viel bewegen
«Ehe ist Arbeit» – das bekommen Paare oft zu hören. Doch die Floskel wirkt für manche entmutigend....

Adressen

CGS ECS ICS

Werbung

VERANSTALTUNGEN

20.+21. Oktober | 8 - 18 Uhr | Livenet-Büro
27.-29.10.2017 | Eulachhallen, Winterthur
Samstag, 28.10.2017 in Zofingen

Livenet Service