«The Book» im Fokus

PraiseCamp 2016 setzt auf Swissness

Bekannte und beliebte Referenten aus dem In- und Ausland werden am PraiseCamp16 vom 27. Dezember bis Neujahr in Basel über das Thema «The Book», also die Bibel, sprechen. Zudem werden verschiedene Bands für musikalische Highlights sorgen. Bis am 30. Oktober gibt es einen Frühbucherrabatt.

Zoom
Praisecamp 2014
«Wir haben unsere Speaker sorgfältig ausgewählt und eine gute Mischung von Gästen aus dem In- und Ausland zusammengestellt», so der Hauptverantwortliche vom PraiseCamp16 Peter Reusser.

«Unerschöpfliche Kraft und Dynamik der Bibel kennenlernen»

Zoom
Detlef Kühlein
Etienne Josi, Leiter der FMG (Freie Missionsgemeinde) Frutigen, ist begeistert vom diesjährigen Motto «The Book», denn die Bibel sei für ihn eine grosse Stütze im ganzen Wirrwarr der Gefühle, Meinungen und Unsicherheiten. Er hofft, dass dies auch für die 6'500 erwarteten Jugendlichen so wird. Detlef Kühlein, Theologe und Sprecher von «bibletunes», einem Online-Bibelepisodenhörbuch, wird am Silvesterabend zu den Jugendlichen sprechen: «Ich träume davon, dass alle Menschen die Möglichkeit haben, die Bibel kennenzulernen und Gottes liebevolle Worte zu hören.» Dies ist auch ein Anliegen des Projektleiters von AVC (Aktion für Verfolgte Christen und Notleidende) Schweiz, Sacha Ernst: «Mein Herz brennt dafür, dass junge Menschen die unerschöpfliche Kraft und Dynamik der Worte in der Bibel neu kennenlernen, anwenden und vermehrt erfahren, wie Gott seine Verheissungen mit Kraft bestätigt», so der Vater von vier Kindern.

Speaker am PraiseCamp16

  • Lea Hümbeli (Schweiz): Speakerin vom ICF (International Christian Fellowship) Zürich
  • Matthias 'Kuno' Kuhn (Schweiz): Leiter G-Movement und Schuhverkäufer
  • Andi Andrews (USA): Pastorin der Liberty Church in New York und Gründerin von «She is free»
  • Sacha Ernst (Schweiz): Projektleiter bei AVC (Aktion für verfolgte Christen und Notleidende) Schweiz und Pastor der Ekklesia-Engiadina
  • Johannes Hartl (Deutschland): Gründer und Leiter des Gebetshauses in Augsburg
  • Detlef Kühlein (Deutschland): Theologe, Produzent und Erfinder von «bibletunes – die Bibel im Ohr»
  • Etienne Josi (Schweiz): Leiter der FMG (Freie Missionsgemeinde) Frutigen

Acts am PraiseCamp16

Bands wie «Twelve24» aus England, «TheWilberforce» aus Biel, und die Schweizer Tanzvereinigung «HipHop-Fireworks» werden auftreten, aber auch Solokünstler wie die Poetryslammerin Jana Highholder aus Deutschland, die Sängerin Melissa Lischer und DJ Dabelyu aus der Schweiz.

Frühbucherrabatt bis 30. Oktober

Bereits haben sich über 3'500 Teens und junge Erwachsene im Alter von 13-25+ Jahren angemeldet. Frühbucher können sich für das fünftägige Camp noch bis zum 30. Oktober 2016 für den Sonderpreis von CHF 290.- anmelden (inkl. allen Programmpunkten, Konzerten, Verpflegung und Unterkunft). Einzelpersonen und ganze Gruppen sind willkommen und können sich unter www.praisecamp.ch/anmeldung anmelden.

PraiseCamp16 Teaser from PraiseCamp on Vimeo.

 

Zur Webseite:
PraiseCamp

Zum Thema:
«Amazing Race»: Spiel, Spass und Gerechtigkeit am Festival of Hope 
«M16» ruft zu Aktion: «Gott hat uns Gewaltiges anvertraut. Was machen wir damit?»
Jugendarbeiter Roli Streit: «Erwachsene können sich eine Scheibe von Jugendlichen abschneiden»

Datum: 25.10.2016
Quelle: Livenet / PraiseCamp16

Kommentar schreiben

Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich neu, um diesen Artikel zu kommentieren.
Anmelden
Mit Facebook anmelden

Adventskalender

Anzeige

Diese Artikel könnten Sie interessieren

«Africa Mercy»
Freiwillige Fachleute erreichten auf der «Africa Mercy» einen Meilenstein in der Geschichte des grössten privaten Spitalschiffs der Welt: Die 30...
Explo mit Lichterfeier
An der Lichterfeier im Rahmen der Explo 17 werden am 31. Dezember am Reussbecken Bischof Felix Gmür, Pfarrer Gottfried Locher und VFG-Präsident Peter...
Führe uns nicht in Versuchung
Papst Franziskus hat die Übersetzung der Vaterunser-Bitte «führe uns nicht in Versuchung» in einem Interview mit dem italienischen Sender TV2000...
Mahnwache 2017
Am Donnerstag, 14. Dezember wird Christian Solidarity International wieder in zwölf Schweizer Städten eine Mahnwache durchführen. «Gemeinsam stehen...

Werbung

RATGEBER

Trauer an Weihnachten Wie wir Menschen unterstützen, denen nicht nach Feiern zumute ist
Weihnachten ist nicht für alle eine fröhliche Zeit. Viele Menschen sind besonders in diesen Tagen...

Adressen

CGS ECS ICS

Werbung

Livenet Service