Frauen in Bewegung
«Steh auf meine Freundin, meine Schöne, und komm mit mir.» So lädt die Frauenbewegung «Arise» einmal pro Jahr dazu ein, Gott inmitten eines Abenteuers zu erleben, und folgt mit diesem Ansinnen der Männerbewegung «Der 4te Musketier».
Täufer-Frauen voran
In holländischen Mennoniten-Gemeinden nahmen Frauen schon vor 100 Jahren leitende Funktionen ein. Der Bienenberg zog vor 40 Jahren nach. Eine Bienenberg-Dozentin über theologische und praktische Stolpersteine.
Change! – Thesen für die Kirche
Vor 500 Jahren hatten Luther, Zwingli und Co. den Mut, Glaubenssätze und Traditionen, die von der Kirche als einzige Wahrheit verkauft wurden, zu hinterfragen. Nach wie vor sind die Kirchen reformbedürftig. Livenet bringt Thesen zur Inspiration.
Wilf Gasser
Das Buch von Chrischona-Prediger Christian Haslebacher «Yes she can» über Frauen als Pastorinnen und Führungskräfte sorgt für Gesprächsstoff. Wilf Gasser, Psychiater und Sexualtherapeut, spricht sich dezidiert für eine Vorwärtsstrategie aus.
Dürfen Frauen predigen?
Wenn es um den Dienst der Frau in der christlichen Gemeinde und Kirche geht, zeigen sich unterschiedliche Verständnisse von Bibeltreue. Und: Bibeltreu scheint für einige «Evangelikale» wichtiger zu sein als Jesus-treu. Ein Kommentar von Fritz Imhof.
«Ja, sie dürfen lehren und leiten»
Darf eine Frau in der Kirche lehren und leiten? Katholiken, Orthodoxe, Teile der Lutheraner und einige Freikirchen sagen Nein. Der Chrischona-Theologe Christian Haslebacher sagt Ja. Seine Antwort legt er im Buch «Yes, she can!» dar.
Erlebniswochenende für Frauen
Mit Erlebnis-Wochenenden fordert die Bewegung «Arise» Frauen heraus, Gott, den anderen und sich selbst neu zu begegnen. Anfang September begaben sich hierzu 120 Frauen für knapp drei Tage auf eine physische und geistliche Reise.
Ladies Day in Spiez
Keine Kinder, kein Haushalt, keine Verpflichtungen – am «Ladies Day» vom 22. November in Spiez müssen sich Frauen für einmal um nichts kümmern und können sich verwöhnen lassen.
Frauen und Religion
Gleichberechtigung ist in der heutigen Zeit selbstverständlich. Doch beim Thema Religion schneiden Frauen nach wie vor schlecht ab. Es scheint, als gäbe es da nur eine Ausnahme.
Paulus ermutigte zum Lernen
Sarah Bessey publizierte kürzlich ihr Buch «Jesus Feminist». Die Autorin und Bloggerin Sarah Bessey las die Bibel aus der Sicht der Frau und machte spannende Entdeckungen.

RATGEBER

Für eine besondere Adventszeit Neue Weihnachts-Traditionen einführen
Plätzchen backen, Geschenke basteln, auf den Weihnachtsmarkt gehen – das sind sicher nette Rituale...

Adressen

CGS ECS ICS

Werbung

HEUTE

Denkanstoss von Michi Dufner Abonniere unseren YouTube-Kanal: http://bit.ly/AbonniereLivenet...

TOP

Livenet Service