Erhellte Geschichte
Am Sonntag, 17. Juni, haben Historiker und Vertreter der reformierten Zürcher Landeskirche das Buch "Die Zürcher Täufer 1525-1700" vorgestellt. Die Veranstalter wurden vom Interesse überwältigt: Über 150 Personen wollten zu den ...
Die Kirche war nicht direkt in Hinrichtungen von Hexen involviert, so Hans-Jörg Gilomen, Professor für Geschichte des Mittelalters an der Universität Zürich. "Ecclesia non sitit sanguinem - die Kirche dürstet nicht nach dem Blut." ...
Erlebnisweg
Auf dem Erlebnisweg rund ums Emmentaler Dorf versetzen sich die Besucher in Täufer des 16. und 17. Jahrhunderts. Zugleich informieren die zwölf Posten präzise über das, was damals im Tal abging. Nach dem Film „Die Herbstzeitlosen“ trumpfen die ...
Dramatische Geschichte
Als eine reiche Gabe für alle, die sich mit den Täufern in Bern und in der Deutschschweiz beschäftigen, kommt der Sammelband „Die Wahrheit ist untödlich“ daher. Er zeigt, wie um die Wahrheit gerungen wurde, wie eng reformierte und täuferische ...
Sie finden Kirchengeschichte langweilig? Dann irren Sie aber gewaltig! Kirchengeschichte ist weder trocken noch ausschliesslich von Pleiten, Pech und Pannen gezeichnet. Denn trotz aller Irrungen und Wirrungen einer machtbesessenen klerikalen ...
Die Eigenart der reformierten Kirchen geht zum Teil auf ihre frühe Prägung im 16. Jahrhundert zurück. Eine Stadt auf dem Berg, über der Gottes Licht strahlt: So sollte Zürich sein, daran arbeitete der Reformator Heinrich Bullinger, der Nachfolger ...
Am Holocaust-Gedenktag (27. Januar) schmerzt auch das Versagen der Kirchen. Das Fazit des Holocaust-Historikers Saul Friedländer ist niederschmetternd: Die allermeisten katholischen und protestantischen Kirchenführer protestierten nicht, während ...
Bruderkuss von Papst und Patriarch
Mit einem beschwörenden Appell haben Papst Benedikt XVI. und der orthodoxe Patriarch Bartholomaios I. ihre getrennten Kirchen zur Wiederherstellung der Einheit aufgerufen. Bei ihrem Treffen in der orthodoxen Patriarchatskirche von Istanbul ...
Auftrag von Jesus Christus
Sein Herz brennt unvermindert für die Evangelisation: Jakob Zopfi (74), der ehemalige Präsident der Schweizer Pfingstmission, ruft dazu auf, den Auftrag von Jesus Christus in seiner Dringlichkeit ernst zu nehmen. Warum nur sagt Paulus, Kandidat ...
In Jerusalem begann es. Der Apostel Petrus erzählte von Jesus. Menschen wurden dadurch angesprochen und schlossen sich zusammen. Dort entstand die erste christliche Gemeinde. Es folgten Bewegungen, welche sich zunächst im Mittelmeerraum ...

RATGEBER

In die Beziehung investieren Fünf einfache Tipps, die viel bewegen
«Ehe ist Arbeit» – das bekommen Paare oft zu hören. Doch die Floskel wirkt für manche entmutigend....

Adressen

CGS ECS ICS

Werbung

Publireportage

Musical & Message – damit deine Freunde das Evangelium hören
39 Frei- und Landeskirchen haben sich zusammengeschlossen, um Gott professionell und zeitgemäß auf die große Bühne zu bringen. Drei Lebensgeschichten, verpackt in faszinierende Musicals, kombiniert mit Inputs von Life on Stage Redner Gabriel Häsler.

Veranstaltungen

20.+21. Oktober | 8 - 18 Uhr | Livenet-Büro
27.-29.10.2017 | Eulachhallen, Winterthur
Samstag, 28.10.2017 in Zofingen

HEUTE

Denkanstoss von Peter Seeberger StopArmut-Konferenz: http://www.stoparmut.ch/events/konferenz/...

Livenet Service