Stress ade
Gebet kann helfen, einen stressigen Tag besser zu orchestrieren und sich besser durch den Arbeitsberg zu wühlen. Luther sagte dies vor 500 Jahren – zeitgenössische Autoren beobachten nun das gleiche, wie jüngst der 36fache Buchautor David Jeremiah.
Fake News und wir
«Glauben Sie nicht alles, was im Internet steht» hat schon Albert Einstein gesagt – heisst es. Nicht erst seit Donald Trump wissen wir, dass Wahrheit und Wirklichkeit heute masslos verdreht werden kann. Aber ganz im Ernst: Was kann man noch glauben?
David Kadel
David Kadel hilft Fussballprofis, auf mentaler Ebene voranzukommen. Im Interview spricht der gläubige Autor und Berater über Jesus-Shirts, über Spieler, die sich in Gebetskreisen treffen – und wie gefährlich es ist, wenn das Geld das Sagen hat.
Keine versteckte Agenda
Hugo Stamm und Johannes Wirth haben eine heisse Debatte über Sekten und sektiererische Tendenzen sowie Manipulation geführt. Wirth fiel dabei mit einer unkonventionellen Argumentationsweise auf.
Pastorentochter mit Zweifeln
Der Autor und Pastor Max Lucado ist vielen Christen bekannt. Dass seine Tochter Andrea jahrelang am Glauben zweifelte, wissen nur wenige. In einem Blog schrieb sie jetzt, wie sie als Pastorentochter mit ihren Zweifeln umging.
In einer Welt voller Enttäuschung
«Die Hoffnung stirbt zuletzt!» Wer hat diesen Satz noch nicht gedacht oder gesagt… Die Hoffnung aufzugeben ist demnach mit das Schlimmste, was einem passieren kann. Doch auf der anderen Seite besteht ja auch die Gefahr, falsche Hoffnungen zu haben.
«Dies ist noch nicht das Ende»
Glaube ist die feste Zuversicht in Gott. Kein Wunder, dass «erfolgreiche» Gläubige in unseren Augen daher oft stark, unangreifbar oder furchtlos sind. Allerdings sieht Glaube für die wenigsten Christinnen und Christen so aus.
In den Stürmen des Lebens
Wer sich in seinem Metier befindet, fühlt sich sicher. Er hat die Kontrolle über jede Situation, weiss auch bei Problemen, was zu tun ist, und kaum etwas bringt ihn aus der Ruhe.
Im Hürdenlauf des Lebens
Das (Glaubens-)Leben gleicht einem Hürdenlauf. Wir laufen los, treffen auf unterschiedlichste Hindernisse und Hürden, spüren Druck von allen Seiten, wollen aber doch das Ziel erreichen. Manchmal wird es aber einfach zu hart, zu anstrengend.
Der Skeptiker
Er war ein Mann, der es sehr genau nahm. Nach langem Überlegen hatte er seine ganze Hoffnung auf diesen Mann gesetzt. Jetzt war er tot. Fertig. Aus. Das war zu viel für Thomas. Er verkroch sich.

RATGEBER

In die Beziehung investieren Fünf einfache Tipps, die viel bewegen
«Ehe ist Arbeit» – das bekommen Paare oft zu hören. Doch die Floskel wirkt für manche entmutigend....

Adressen

CGS ECS ICS

Werbung

Publireportage

Musical & Message – damit deine Freunde das Evangelium hören
39 Frei- und Landeskirchen haben sich zusammengeschlossen, um Gott professionell und zeitgemäß auf die große Bühne zu bringen. Drei Lebensgeschichten, verpackt in faszinierende Musicals, kombiniert mit Inputs von Life on Stage Redner Gabriel Häsler.

Veranstaltungen

20.+21. Oktober | 8 - 18 Uhr | Livenet-Büro
27.-29.10.2017 | Eulachhallen, Winterthur
Samstag, 28.10.2017 in Zofingen

HEUTE

Denkanstoss von Peter Seeberger StopArmut-Konferenz: http://www.stoparmut.ch/events/konferenz/...

Livenet Service