Psalm aus der Bibel live erleben
«Der Herr ist mein Hirte...» – Das ist der wohl bekannteste Psalm der Bibel und doch ist es für mich schwierig, mir Gott als einen Hirten vorzustellen. Das Bild macht aber auch für den Stadtmenschen mehr Sinn, als es auf den ersten Blick scheint.
Die Frau am Brunnen
Die Geschichte der Samaritanerin am Jakobsbrunnen ist vielen Christen bekannt. Weniger bekannt ist, dass die Frau Jesus nicht respektvoll freundlich begegnet, sondern vielmehr abwertend und spöttisch.
Von der Bibel profitieren
Jeder braucht echte Freunde. Menschen, die zu einem stehen und einen mögen, so wie man eben ist. Auf die man sich verlassen kann, auch wenn es mal nass rein geht. Auch in der Bibel ist Freundschaft wichtig und davon können wir heute noch profitieren.
Segen durch Leid
Manche Leute haben die Vorstellung: «Wenn ich mit Gott lebe, wird es mir bestimmt nicht schlecht gehen.» Doch die Bibel ist voll von Menschen, die ernsthaft mit Gott leben und eine ungerechte Situation nach der anderen erleben.
Bibel-Interpretation
Viele Christen interpretieren biblische Geschichten heutzutage falsch – weil sie sich zu pragmatisch dem Text nähern. Davor warnt der Theologe Eric J. Bargerhuff in einem Buch und stellt 14 Geschichten vor, die am häufigsten fehlinterpretiert werden.
Aus der Routine ausbrechen
Sommerzeit ist Ferienzeit. Doch einmal aus den Ferien zurück, setzt schnell die Routine wieder ein. Bald ist wieder alles grau in grau – festgefahren. Wie schafft man es, durch die Routine zu brechen, wie ein Löwenzahn durch den Asphalt?
Kanonisierung der Bibel
Es gibt einige Evangelien, die es nicht in den Kanon der Bibel geschafft haben. Warum wurden sie nicht auserwählt? Und was steht in diesen Büchern? Woher wussten die Menschen damals, was die «offizielle Wahrheit» ist und was nicht?
6,3 Tonnen Gold für Neymar
Ein Mensch kann mit Gold aufgewogen werden, das beweist der Transfermarkt mit einer Summe von 253 Millionen Franken (220 Millionen Euro), für die Neymar von Barcelona nach Paris wechselt – das ist der bisherige Transferrekord.
Das magische Auge
Wo ist Gott in dem Geschehen um uns herum? Hat er sich zurückgezogen? Kann man überhaupt etwas von ihm sehen, oder muss man einfach «blind» an ihn glauben, weil das so verlangt wird?
Eine Stadt auf dem Hügel
Die Aufforderung Jesu an seine Nachfolger, Licht der Welt zu sein, kann den einen oder anderen unter Druck setzen. Wie kann ich in meiner Umgebung wirklich Licht sein? Wie können andere die Strahlen in mir erkennen?

RATGEBER

Streit zu zweit So können Paare konstruktiv streiten
Oft wird eine «gute» christliche Ehe so beschrieben, dass jeder den anderen höher als sich selbst...

Adressen

CGS ECS ICS

Werbung

Publireportage

Der einzigartige Livenet-Mix
Auf Livenet.ch können der Mann und die Frau von nebenan ebenso in einer News-Meldung vorkommen wie der Hollywoodstar. Dieser einzigartige Livenet-Mix ist es, der die Macher wie auch die Leser begeistert.

HEUTE

Videoreihe Salz und Licht mit Andreas Straubhaar Schau bei Power of Love vorbei: http://poweroflove...

Livenet Service