Geschäfte im Tempel 12 Dann ging Jesus in den Tempel, jagte alle Händler und Käufer hinaus, stiess die Tische der Geldwechsler und die Stände der Taubenhändler um und rief: 13 «Gott sagt: 'Mein Haus soll ein Ort des Gebets sein',2 ihr ...
Jesus wird als König empfangen 1 Nachdem Jesus mit seinen Jüngern in die Nähe von Jerusalem gekommen war, erreichten sie Bethphage am Ölberg. Jesus schickte zwei Jünger mit dem Auftrag voraus: 2 «Wenn ihr in das Dorf kommt, werdet ihr dort eine ...
Blinde werden geheilt und gehen mit Jesus 29 Als Jesus und seine Jünger die Stadt Jericho verliessen, zog eine grosse Menschenmenge mit ihnen. 30 Zwei blinde Männer sassen an der Strasse. Als sie hörten, dass Jesus vorüberkam, riefen sie: «Herr, ...
Jesus spricht noch einmal von seinem Tod 17 Auf dem Weg nach Jerusalem nahm Jesus seine Jünger beiseite 18 und sagte ihnen: «Wir gehen jetzt nach Jerusalem. Dort wird der Menschensohn den Hohenpriestern und Schriftgelehrten ausgeliefert werden. ...
Die Arbeiter im Weinberg: Gott rechnet anders 1 «Ich möchte euch ein Gleichnis erzählen», sagte Jesus.1 «Ein Weinbauer ging frühmorgens Arbeiter für seinen Weinberg anwerben. 2 Er einigte sich mit ihnen auf den üblichen Tageslohn und liess sie in ...
Nachfolge lohnt sich 27 Jetzt fragte Petrus: «Du weisst, wir haben alles aufgegeben und sind mit dir gegangen. Was bekommen wir dafür?» 28 Jesus antwortete: «Das sollt ihr wissen, ihr, die ihr mit mir geht: Wenn der Menschensohn auf dem Thron der ...
Was muss ich Gutes tun? 16 Ein junger Mann kam mit der Frage zu Jesus: «Herr, was muss ich Gutes tun, um das ewige Leben zu bekommen?» 17 «Was meinst du denn mit gut?» erwiderte Jesus. «Es gibt nur einen, der gut ist, und das ist Gott. Du kannst ...
Jesus und die Kinder 13 Eines Tages brachte man kleine Kinder zu Jesus, weil er sie segnen und für sie beten sollte. Aber die Jünger wollten sie wegschicken: «Lasst ihn damit in Ruhe!» 14 Doch Jesus sagte: «Lasst die Kinder zu mir kommen und ...
Die Frage nach der Ehescheidung 1 Nachdem Jesus das gesagt hatte, verliess er Galiläa und kam in das judäische Gebiet auf der anderen Seite des Jordan. 2 Eine grosse Menschenmenge folgte ihm, und er heilte ihre Kranken. 3 Einige Pharisäer kamen ...
Vom unbarmherzigen Schuldner: Vergebung kennt keine Grenzen 21 Da fragte Petrus: «Herr, wie oft muss ich meinem Bruder vergeben, wenn er mir Unrecht tut? Ist siebenmal denn nicht genug?» 22 «Nein», antwortete Jesus. «Nicht nur siebenmal. Es gibt ...

RATGEBER

Für eine besondere Adventszeit Neue Weihnachts-Traditionen einführen
Plätzchen backen, Geschenke basteln, auf den Weihnachtsmarkt gehen – das sind sicher nette Rituale...

Adressen

CGS ECS ICS

Werbung

HEUTE

Videoreihe Salz und Licht Stephan Maag Buch: Ungezähmt und mehr: http://www.xn--ungezhmt-4za....

Livenet Service