Von Gott enttäuscht
Sie war mit ihrem Mann und ihren zwei Söhnen auf die Flucht gegangen – in der Hoffnung, dass es anderswo mehr zu Essen gibt. Im Ausland starb zuerst ihr Mann, dann ihre beiden Söhne. Sie beschliesst, heimzukehren – und klagt Gott an.
Machtwort, Feuereifer und Herzenslust
Hätte Martin Luther nicht die Bibel übersetzt, würden wir heute völlig anders reden. Denn viele unserer alltäglichen Vokabeln und Redewendungen stammen aus der Bibel. Vielleicht zitieren ja auch Sie das Buch der Bücher – ohne es zu ahnen!
Gekommen, um zu bleiben
Dass Jesus an Weihnachten geboren wurde, weiss fast jeder. Dass er an Karfreitag gestorben ist, ist hauptsächlich Insidern bekannt. Dass Jesus an Himmelfahrt wieder in den Himmel zurückgegangen ist, sagt schon der Begriff. Aber stimmt das wirklich?
Worte der Ermutigung und der Kraft
Die Bibel steckt voller Ermutigung, Inspiration und Kraft – nur wissen das viele Menschen gar nicht mehr. Wir haben ein paar Bibelverse ausgewählt, die jeden etwas angehen und die Mut machen...
Das, was wir brauchen
Der Psalm 23 gehört wohl zu den bekanntesten Psalmen der Bibel. Doch was meinte David, als er von «grünen Auen» sprach? Der Theologe Ray Vander Laan erklärt, dass er dabei keineswegs saftig grünes Weideland dachte. Doch seine Erklärung macht Mut!
Aus dem Kontext gerissen
Die Bibel stammt aus einer völlig anderen Zeit. Gläubige Menschen lesen sie oft in kurzen Abschnitten. Für sich selbst und andere zitieren sie dann manchmal noch kürzere Absätze daraus. Kein Wunder, dass sie dabei manches missverstehen.
Neuer Glaubenskurs
Nicht ein Theologe, sondern ein Trainer/Coach aus der Wirtschaft hat den neusten Bibel- und Glaubenskurs entwickelt. Mit dem Seminar «Glauben leben» vom Verlag «Live That» hat Daniel Brunner eine Ergänzung zu Alphalive, MyLife und anderen Seminaren
Fake News oder nicht?
«Du sollst nicht falsch Zeugnis ablegen wider deinen Nächsten» – so heisst es ganz altmodisch in den Zehn Geboten. Doch gerade jetzt ist dieses neunte Gebot besonders ernstzunehmen und hochaktuell. Wir haben uns Gedanken gemacht, was dahinter steckt.
Von wegen nett und anständig
Es ist Mitternacht, die ganze Familie schläft. Da läutet es an der Tür, und draussen ist die Stimme eines Freundes zu vernehmen, der Essen borgen will. Für einen unverhofften Besuch, sagt er. Oh je.
Bibellesen nach Luther
Als der Reformator Martin Luther (1483-1546) in der Bibel las, dass Gott die Menschen über alles liebt, wollte er diesen «Schatz» allen zugänglich machen. Und er lieferte wertvolle Tipps, wie man das «Buch der Bücher» verstehen kann.

RATGEBER

Gute Vorsätze ... «Mehr Zeit für die Familie» - Aber wie?
Mehr als jeder Zweite möchte im neuen Jahr mehr Zeit für die Familie haben. Doch wie wird aus...

Adressen

CGS ECS ICS

Werbung

Publireportage

Sieger reden übers Verlieren
Beitrag Livenet Publireportage Sieger reden übers Verlieren Verantwortungsträger aus der ganzen Schweiz treffen sich am 9. und 10. März 2018 in Fribourg.

Veranstaltungen

Kursbeginn im Februar 2018 in Zürich und Bern, jetzt anmelden!

HEUTE

Denkanstoss von Flo Stucki Abonniere unseren YouTube-Kanal: http://bit.ly/AbonniereLivenet Jeweils...

Livenet Service