"Ach, Herr, gedenke doch, daß ich vor dir in Treue und mit rechtschaffenem Herzen gewandelt bin und getan habe, was dir wohlgefällt. Und Hiskia weinte sehr." (2. Könige 20, 3)

MUT

"Du solltest aber fröhlich und guten Mutes sein." ( Lukas 15, 32a)
"Siehe, ich stehe vor der Tür und klopfe an. Wenn jemand meine Stimme hören wird und die Türe auftun, zu dem werde ich hineingehen und das Abendmahl mit ihm halten und er mit mir." (Offenbarung 3, 20)
"Gedenkt nicht an das Frühere und achtet nicht auf das Vorige!" (Jesaja 43, 18)
"Und wenn ein Glied leidet, so leiden alle Glieder mit, und wenn ein Glied geehrt wird, so freuen sich alle Glieder mit." (1. Korinther 12, 26)
"Sorgt euch um nichts, sondern in allen Dingen laßt eure Bitten in Gebet und Flehen mit Danksagung vor Gott kundwerden!" (Philipper 4, 6)
"Wer sich rühmen will, der rühme sich dessen, daß er klug sei und mich kenne, daß ich der Herr bin." (Jeremia 9, 23a)
"Herr, frühe wollest du meine Stimme hören, frühe will ich mich zu dir wenden und aufmerken." (Psalm 5, 4)
"Und wenn jemand auch kämpft, wird er doch nicht gekrönt, er kämpfe denn recht." (2. Timotheus 2, 5)
"Die mit Tränen säen, werden mit Freuden ernten." (Psalm 126, 5)

RATGEBER

Für eine besondere Adventszeit Neue Weihnachts-Traditionen einführen
Plätzchen backen, Geschenke basteln, auf den Weihnachtsmarkt gehen – das sind sicher nette Rituale...

Adressen

CGS ECS ICS

Werbung

HEUTE

Videoreihe Salz und Licht Stephan Maag Buch: Ungezähmt und mehr: http://www.xn--ungezhmt-4za....

Livenet Service