Den ganzen Tag habe ich meine Hände ausgestreckt nach einem widerspenstigen Volk. (Römer 10,21)
Den ganzen Tag habe ich meine Hände ausgestreckt nach einem widerspenstigen Volk. (Römer 10,21)
Wegwort der ökumenischen Bahnhofkirche Zürich HB vom 19. August 2008
Glaube an den Herrn Jesus, und du wirst errettet werden. (Apostelgeschichte 16,31)
Da wir nun den Schrecken des HERRN kennen, so überreden wir Menschen. Wir bitten für Christus: Lasst euch versöhnen mit Gott! (2. Korinther 5,11 und 20)
Die Strafe lag auf ihm zu unserem Frieden, und durch seine Striemen ist uns Heilung geworden. (Jesaja 53,5)
Meine Schafe hören meine Stimme. (Johannes 10,27)
Denn er (Gott) lässt seine Sonne aufgehen über Böse und Gute und lässt regnen über Gerechte und Ungerechte. (Matthäus 5,45)
Das alles sah ich ... zur Zeit, da der Mensch über den Menschen Gewalt hat zu seinem Unglück. (Prediger 8,9)
Wegwort der ökumenischen Bahnhofkirche Zürich HB vom 11. August 2008

RATGEBER

Die Angst, etwas zu verpassen Wenn andere meine Träume leben
Manchmal wirkt es so, als hätten alle um einen herum ein aufregendes Leben. Den Traumjob, den...

Adressen

CGS ECS ICS

Werbung

Publireportage

Theologie studieren: bibelorientiert, universitär, für Kirche und Gemeinde
Wie lassen sich diese drei Begriffe «bibelorientiert – universitär – für Kirche und Gemeinde» vereinen? Am besten, Du kommst vorbei und machst Dir selber ein Bild davon.

Veranstaltungen

7.9.2018 - 24.3.2019 in Biel/Bienne

HEUTE

Videoreihe Salz und Licht mit Andreas Straubhaar Schau bei Power of Love vorbei: http://poweroflove...

Livenet Service