Aber die auf den HERRN hoffen, gewinnen neue Kraft. (Jesaja 40,31)
Wegwort der ökumenischen Bahnhofkirche Zürich HB vom 29. September 2008
Sie hatten aber auch Johannes zum Diener ... Johannes aber sonderte sich von ihnen ab und kehrte nach Jerusalem zurück. (Apostelgeschichte 13,5 und 13)
„Halte fest an Barmherzigkeit und Recht und hoffe stets auf deinen Gott.“ (Hosea 12,7)
Wegwort der ökumenischen Bahnhofkirche Zürich HB vom 26. September 2008
Und sie werden kommen von Osten und Westen und von Norden und Süden und zu Tisch liegen im Reich Gottes. (Lukas 13,29)
Verwüstung und Elend ist auf ihren Wegen, und den Weg des Friedens haben sie nicht erkannt. (Römer 3,16-17)
Noch werden Greise und Greisinnen auf den Plätzen von Jerusalem sitzen, jeder seinen Stab in seiner Hand wegen der Fülle der Tage. Und die Plätze der Stadt werden voll von Jungen und Mädchen sein, die auf ihren Plätzen spielen. (Sacharja 8,4-5)
Er war »schön« für Gott. (Apostelgeschichte 7,20)
Ein New Yorker hat sich ein Barometer schicken lassen. Wie es ankommt, sieht er, dass die Nadel auf »Hurrikane« steht. Er klopft einige Male an das Glas, aber die Nadel bewegt sich nicht. »Das Ding ist kaputt«, sagt er, »man hat mich über's ...

RATGEBER

Trauer an Weihnachten Wie wir Menschen unterstützen, denen nicht nach Feiern zumute ist
Weihnachten ist nicht für alle eine fröhliche Zeit. Viele Menschen sind besonders in diesen Tagen...

Adressen

CGS ECS ICS

Werbung

HEUTE

Video-Input mit Jonas aus dem OpenHouse4Cities in Zofingen. http://openhouse4cities.com/ «Aber...

Livenet Service