Kommentar
Am 13. Februar 2011 wird über die Volksinitiative „Für den Schutz vor Waffengewalt“ abgestimmt. Mit einer Aenderung der Bundesverfassung soll der Bund verpflichtet werden, Vorschriften gegen den Missbrauch von Waffen, Waffenzubehör und Munition ...
Kommentar
Die Schweizer Stimmbürger haben ihren Willen, kriminelle Ausländer aus dem Land zu weisen, in die Bundesverfassung eingeschrieben – obwohl Bestimmungen zum Vollzug nicht dahin gehören. Welche Vergehen die Ausschaffung rechtfertigen, ist politisch ...
Kommentar
Der Bundesrat will den Straftatbestand des Inzests aufheben. Der Vorschlag findet sich in der laufenden Vernehmlassung zur Änderung des Strafrechts. Er ist mit der Ideologie der schrankenlosen Sexualität, die ihm zugrundeliegt, zurückzuweisen. ...
Kommentar
Der Entscheid der britischen Aufsichtsbehörde, dass auch eine katholische Organisation keine zureichenden Gründe hat, homosexuelle Paare als Adoptiveltern abzulehnen, gibt in mehreren Hinsichten zu denken. Letzte katholische Adoptionsvermittlung ...
Kommentar
Das Bundesgericht hat entschieden, am Verkaufsverbot für normale Lebensmittel zwischen 1 und 5 Uhr nachts sei festzuhalten. Gegen dieses Urteil machen nun manche Medien mobil. In ihren Kommentaren verweisen sie auf veränderte Konsumgewohnheiten - ...
Ist das Projekt eines liberalen Euro-Islam gescheitert? Der Politikwissenschaftler Bassam Tibi, der den Begriff prägte, hat sich enttäuscht aus Deutschland zurückgezogen. Im Gespräch mit Livenet warnt der weitgereiste Muslim vor den angeblich ...
Mit den beiden Drogenvorlagen steht erneut zur Debatte, wie die Wohlstandsgesellschaft mit Süchtigen und Suchtmitteln umgeht. Leistet sie sich Verelendung auf hohem Niveau – oder hilft sie den Betroffenen wirksam, in ein drogenfreies Leben ...
Ein Suizidhaus
Vor fünf Wochen wurde bekannt, dass Ludwig A. Minelli für seine Organisation Dignitas im Zentrum von Wetzikon ein Haus gekauft hatte. Ein Podium am 25. September erläuterte die Arbeitsweise der umstrittenen Organisation und die Gesetzeslage und ...
Durch eine Änderung im Personenstandsgesetz ist in Deutschland ab Januar 2009 eine kirchliche Trauung erlaubt, ohne dass die Partner standesamtlich geheiratet haben müssen. Diese Regelung schafft mehr Probleme, als sie löst, wie Proteste zeigen. ...
Verbote schränken ein – aber sinnvolle Verbote schützen Leben, wo Gebote wenig ausrichten. Das legt die Debatte ums Passivrauchen nahe. Steht sie als Indiz für eine Ernüchterung in unserer Gesellschaft, die dazu führt, dass sie dem Individuum ...

RATGEBER

Für eine besondere Adventszeit Neue Weihnachts-Traditionen einführen
Plätzchen backen, Geschenke basteln, auf den Weihnachtsmarkt gehen – das sind sicher nette Rituale...

Adressen

CGS ECS ICS

Werbung

HEUTE

Denkanstoss von Michi Dufner Abonniere unseren YouTube-Kanal: http://bit.ly/AbonniereLivenet...

Livenet Service