Mark Burnett und Roma Downey

«Ben-Hur»-Regisseure mit christlichem Fernsehkanal

Roma Downey, Schauspielerin und Produzentin und ihr Mann Mark Burnett lancieren einen eigenen, familienfreundlichen TV-Kanal. Der Name ist bereits bekannt, der Sender soll «Light TV» («Licht-Fernsehen») heissen.

Zoom
Die «Ben-Hur»-Regisseure Mark Burnett und Roma Downey.
Mit christlichen Film- und TV-Produktionen weckten sie grosses Interesse an der Bibel. Die Serie «The Bible» wurde auf verschiedenen Kanälen gezeigt, ebenso die Nachfolge-Reihe «A.D.». Das Paar wurde als «das fleissigste Ehepaar Hollywoods» bezeichnet. Aus der Serie wurde ein Kino-Film («Son of God») und die christliche TV-Reihe war auch im deutschen Fernsehen.

Für ihr Schaffen erhielt Roma Downey einen Stern auf dem Hollywood-Boulevard. Zudem sind weitere Bibelserien geplant. Das Paar hat erkannt, dass eine grosse Nachfrage nach familienfreundlicher, glaubensbezogener Unterhaltung vorhanden ist.

Nächsten Monat am Start

Das neue Netzwerk «Light TV» soll nun im Dezember an den Start gehen. «Es ist der Beginn unserer neuen Plattform, einem Glaubens-Netzwerk für die Familie», sagte Downey kürzlich. In den sozialen Medien folgt dem Paar eine Fangemeinde von 20 Millionen «Followern». Downey ist überzeugt: «Das Publikum sehnt sich nach inspirierenden, erhebenden Programmen, die sie auf einer sicheren und vertrauenswürdigen Plattform sehen können.»

Zum Thema:
Den Glauben kennenlernen, über den das Ehepaar berichtet
Als Christ in Hollywood: Mit 18 war er das erste Mal im Kino – nun spielt er selbst in Filmen mit
Hollywoods fleissigstes Paar: Sie produzieren «Ben Hur» - und eine neue Bibelreihe
TV-Tipp für Ostern: Erfolgreiche Bibelserie «The Bible» läuft auf VOX
Neuer Jesus-Film: Grosser Hype um «Son of God» in den USA

Datum: 25.11.2016
Autor: Daniel Gerber
Quelle: Livenet / Christian Headlines

Kommentar schreiben

Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich neu, um diesen Artikel zu kommentieren.
Anmelden
Mit Facebook anmelden

Adventskalender

Anzeige

Diese Artikel könnten Sie interessieren

Israel-Erklärung
Dass US-Präsident Trump Jerusalem als israelische Hauptstadt anerkennt, ist den meisten deutschen Medien ein Dorn im Auge. Allerdings werden in der...
Zurück zur Neuzeit
«Zurück in die Zukunft» heisst eine Science-Fiction-Trilogie aus den 1980er-Jahren. «Voran in die Vergangenheit» könnte man die These des Historikers...
Notfallseelsorge
Beat Weber ist als gründlicher Theologe, insbesondere mit Büchern über die Psalmen, bekannt geworden. Weniger bekannt war seine Tätigkeit als...
Evangelium in den Medien
Der Journalist Daniel Böcking ist für sein offenes Bekenntnis zum christlichen Glauben mit dem Goldenen Kompass des Christlichen Medienverbundes KEP...

Werbung

RATGEBER

Für eine besondere Adventszeit Neue Weihnachts-Traditionen einführen
Plätzchen backen, Geschenke basteln, auf den Weihnachtsmarkt gehen – das sind sicher nette Rituale...

Adressen

CGS ECS ICS

Werbung

Livenet Service