Bekannt aus «Ocean's Eleven»

Casey Affleck: «Gott ist Liebe!»

Casey Affleck durfte soeben einen Golden Globe mit nach Hause nehmen. Bei seiner Ehrung sagte er: «Gott ist Liebe!» Affleck spielte unter anderem in «Ocean's Eleven» sowie den beiden Nachfolgern.

Zoom
Casey Affleck
Ausgezeichnet wurde Casey Affleck mit dem Golden Globe als Bester Drama-Schauspieler im Film «Manchester by the Sea». Bei der Preisverleihung bedankte er sich zunächst bei Regisseur Kenneth Lonergan.

Schliesslich rückte der 41-Jährige seine Familie ins Zentrum, ehe er über Denzel Washington zu sprechen begann, der ebenfalls in der gleichen Kategorie nominiert war; für dessen Auftritt im Werk «Fences»: «Ich erinnere mich, als Denzel Washington vor mehreren Jahren auf der Bühne stand und sagte: 'Gott ist Liebe.' Das kann ich bestätigen und ich danke dir, Denzel.»

Washington inspiriert viele Menschen

Zoom
Schauspieler Denzel Washington
Denzel Washington (60), der ebenfalls im Publikum sass, hob den Daumen, als Affleck seine Ansprache mit diesem Statement schloss.

Washington inspiriert viele Menschen mit dem christlichen Glauben, seien es Personen, die seine Statements in der Presse lesen oder Schauspielkollegen am Drehort.

Wie Casey Affleck zeigt, können solche Worte auch eine Langzeitwirkung haben. Erst vor kurzem sagte er, dass er einen Andachtsraum am Filmset brauche.

Zum Thema:
Den Glauben kennenlernen, an den sich Jennifer Fulwiler gewendet hat
Hollywoodstar Denzel Washington «Ich möchte bewusst darüber sprechen, was Gott für mich getan hat»
Oscar-Gewinner McConaughey: «Wenn du Gott hast, hast du einen Freund»

Datum: 11.01.2017
Autor: Daniel Gerber
Quelle: Livenet / Christian Post

Kommentar schreiben

Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich neu, um diesen Artikel zu kommentieren.
Anmelden
Mit Facebook anmelden

Publireportage

In diesem Jahr gibt es zum ersten Mal eine Explo für alle 14-19 Jährigen vom 29. Dezember 2017 bis zum 1. Januar 2018 und du bist dazu eingeladen. Gemeinsam werden wir entdecken, wie wir unsere Zeit mit unserem Glauben prägen und gestalten.
Menschsein bedeutet, sich von Zeit zu Zeit auf Neues einlassen zu müssen. Für die einen ist das spannend, sie lieben das Abenteuer, das Entdecken und Auskundschaften. Für andere ist es eher anstrengend, sich auf Unbekanntes einzustellen.

Anzeige

Diese Artikel könnten Sie interessieren

Eine Stadt auf dem Hügel
Die Aufforderung Jesu an seine Nachfolger, Licht der Welt zu sein, kann den einen oder anderen unter Druck setzen. Wie kann ich in meiner Umgebung...
Kirche als Innovationsträgerin?
Simon Egli ist Leiter IT/Web Development beim ICF Zürich und verantwortlich für «Digital Transformation». Für ihn hat die Kirche im digitalen...
«Woran glaubst du?»
«Glaube hat viele Gesichter», meinen die ARD-Verantwortlichen. In ihrer diesjährigen Themenwoche «Woran glaubst du?» vom 11. bis zum 17. Juni gehen...
Fehlender Rückhalt
Die Verbundenheit und der Rückhalt, den religiöse Gemeinschaften vermitteln, ist unheimlich wichtig für junge Menschen, laut einer Studie. Demnach...

Werbung

RATGEBER

Schuldenfalle lauert überall Das Beste aus dem Lehrlingslohn machen
Online-Shopping und bargeldloses Zahlen sind praktischen Einrichtungen. Es macht Spass, vom Bett...

Adressen

CGS ECS ICS

Werbung

VERANSTALTUNGEN

SEA-Medientag - 1.9.2017 in Dübendorf