SEA startet Gegenkampagne
Die Schweizerische Evangelische Allianz (SEA) hat beim Bundesamt für Gesundheit bereits zweimal interveniert mit der Bitte, die HIV-Präventionskampagne mit den Sexbildern zu stoppen. Jetzt startete sie eine Gegenaktion.
Neue Untersuchung überrascht
Laut einer Studie der «Centers for Disease Control and Prevention» sind 96,6 Prozent der US-Amerikaner heterosexuell. Nur 1,6 Prozent bezeichneten sich als homosexuell, 0,7 Prozent als bisexuell.
32'454 Stimmen gegen Gender
Die natürlichen Unterschiede zwischen den Geschlechtern sollen positiv thematisiert werden. Das fordern die Initianten der Petition gegen die Gender-Ideologie im Lehrplan 21, die von 32'454 Personen unterzeichnet wurde.
Anti-Aids-Kampagne
Die Stiftung Zukunft CH und weitere Gegner der Anti-Aids-Kampagne «Love Life – Bereue nichts» haben beim Bundesamt für Gesundheit (BAG) ein Gesuch eingereicht. Sie verlangen, dass die Kampagne sofort beendet wird.
Zur Gender-Debatte
Stellungnahmen, Petitionen, Seminare – in christlichen Kreisen wird derzeit viel gegen den «Gender-Wahn» unternommen. Wir sollten aber nicht nur gegen, sondern vor allem für etwas einstehen. Ich plädiere für die Neuauflage von Ehekursen.
Medien und Teenager
Medien prägen heute die privatesten Werte. Besonders Heranwachsende sind betroffen. Wer nicht von frühen sexuellen Erfahrungen erzählen kann, droht zum Hinterwäldler zu werden, suggerieren gewisse Medien. Sie zielen damit weit an der Realität vorbei.
Bildreportage
Der gerade erschienene Fotobildband des schwedischen Journalisten David Magnusson trägt den Titel «Purity» (Reinheit). Die Mädchen auf den Fotos darin haben gerade in einer Zeremonie bekräftigt, dass sie mit dem Sex bis zur Ehe warten wollen.
Bistro-Gottesdienst Zofingen
In der Region Zofingen gibt es viele Bordelle. Wo das Milieu ist, sind auch die Kunden, und wo Freier sind, gibt es Sexworkerinnen. Was sie erleben und erleiden, ist wenig bekannt. Die EMK Zofingen spricht darüber.
Lucia Brüllhardt
Die Brasilianerin Lucia teilte das Schicksal der Frauen, die durch den Menschenhandel in die Schweiz gekommen und zur Prostitution gezwungen worden sind. Heute hilft sie, so gut sie kann.
Grosse Bandbreite
Der Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden (Baptisten- und Brüdergemeinden) ringt um eine Haltung zur Homosexualität, die der Bibel entspricht. Das wurde auf der Bundesratstagung der mit 81 500 Mitgliedern grössten deutschen Freikirche deutlich.

RATGEBER

Trauer an Weihnachten Wie wir Menschen unterstützen, denen nicht nach Feiern zumute ist
Weihnachten ist nicht für alle eine fröhliche Zeit. Viele Menschen sind besonders in diesen Tagen...

Adressen

CGS ECS ICS

Werbung

HEUTE

Video-Input mit Jonas aus dem OpenHouse4Cities in Zofingen. http://openhouse4cities.com/ «Aber...

Livenet Service