Gene sind nicht Schuld
In einem 143 Seiten umfassenden Bericht stellen Forscher der John Hopkins Universität in Maryland dar, dass es an definitiven wissenschaftlichen Beweisen mangle, um zu behaupten, dass Gene homosexuelle und transgender Neigungen verursachen.
Anstoss zur Debatte
Welche Werte soll die Schweiz verteidigen oder lancieren? Je nach politischer Links- oder Rechtslage sind sie anders. Muss das sein? Und wofür lohnt es sich zu kämpfen?
Sieben Einstellungen zum Rassismus
Die Gewaltserie, die Europa in den vergangenen Monaten heimgesucht hat, hat vor allem einen Gewinner: die rechtsradikalen Parteien. Denn sobald bekannt wird, dass ein Attentäter einen ausländischen Hintergrund hat, hagelt es rassistische Kommentare.
Dürfen Frauen predigen?
Wenn es um den Dienst der Frau in der christlichen Gemeinde und Kirche geht, zeigen sich unterschiedliche Verständnisse von Bibeltreue. Und: Bibeltreu scheint für einige «Evangelikale» wichtiger zu sein als Jesus-treu. Ein Kommentar von Fritz Imhof.
Alternative zur Abtreibung
Tong Phuoc Phuc ist Vietnamese, überzeugter Christ – und hundertfacher Adoptivvater. Der Mann, der von der Regierung und der Presse des mehrheitlich buddhistischen Landes immer wieder hochgelobt wird, überzeugte viele Frauen, nicht abzutreiben.
Familien unter Druck
«Das klassische Familienmodell hat zurzeit keine Zukunft.» So drastisch sagt es der Soziologe und Familienforscher Hans Bertram, emeritierter Professor an der Berliner Humboldt-Universität.
«Tag gegen Christophobie»
Am 25. Dezember soll in Sao Paulo ab sofort nicht nur das Weihnachtsfest gefeiert werden, sondern auch der «Tag gegen die Christophobie». Dies haben evangelische Politiker in der brasilianischen Stadt in der vergangenen Woche offiziell eingeführt.
Umstrittene Religionsfreiheit
Der Rausschmiss des Kindertreffs aus einer St. Galler Schule und das Verbot religiöser Symbole für Gemeindeangestellte in Adliswil haben nur vordergründig nichts miteinander zu tun.
Verkanntes Potenzial
Ältere Menschen werden in Politik und Medien meist als Kostenfaktor behandelt. Zu Unrecht, sagt Albert Wettstein, ehemaliger Stadtarzt von Zürich. Und er hat gute Argumente.
Handschlagpflicht im Baselbiet
Können Lehrerinnen ihre Schüler zum Händedruck verpflichten, wenn sie ihn aufgrund des Geschlechts verweigern und dies religiös begründen? Die Baselbieter Bildungsdirektion bejaht dies. Das öffentliche Interesse überwiege die Glaubensfreiheit.

RATGEBER

In die Beziehung investieren Fünf einfache Tipps, die viel bewegen
«Ehe ist Arbeit» – das bekommen Paare oft zu hören. Doch die Floskel wirkt für manche entmutigend....

Adressen

CGS ECS ICS

Werbung

Publireportage

Musical & Message – damit deine Freunde das Evangelium hören
39 Frei- und Landeskirchen haben sich zusammengeschlossen, um Gott professionell und zeitgemäß auf die große Bühne zu bringen. Drei Lebensgeschichten, verpackt in faszinierende Musicals, kombiniert mit Inputs von Life on Stage Redner Gabriel Häsler.

Veranstaltungen

20.+21. Oktober | 8 - 18 Uhr | Livenet-Büro
27.-29.10.2017 | Eulachhallen, Winterthur
Samstag, 28.10.2017 in Zofingen

HEUTE

Videoreihe Salz und Licht Stephan Maag Buch: Ungezähmt und mehr: http://www.xn--ungezhmt-4za....

Livenet Service