Ich bin glücklich, dass du so gut zu mir bist. Du hast meine Not gesehen und erkannt, wie verzweifelt ich war.
Psalm 31,8
Nun noch ein Letztes: Lasst euch vom Herrn Kraft geben, lasst euch stärken durch seine gewaltige Macht!
Epheser 6,10
Herr, du hast Licht in mein Leben gebracht, du, mein Gott, hast meine Finsternis erhellt.
Psalm 18,29
Denn ich bin der Herr, dein Gott, der deine rechte Hand ergreift und der zu dir sagt: Fürchte dich nicht, ich werde dir helfen.
Jesaja 41,13
Ich quäle euch nicht und sehe auf niemand herab. Stellt euch unter meine Leitung und lernt bei mir; dann findet euer Leben Erfüllung.
Matthäus 11,29
Denn der Herr ist gerecht, und er liebt die Gerechtigkeit. Die Aufrichtigen werden sein Angesicht sehen.
Psalm 11,7
Deshalb orientiert euch nicht am Verhalten und an den Gewohnheiten dieser Welt, sondern lasst euch von Gott durch Veränderung eurer Denkweise in neue Menschen verwandeln.
Römer 12,2a
Von weit her ist der Herr seinem Volk erschienen; er sagt: »Ich habe nie aufgehört, dich zu lieben. Ich bin dir treu wie am ersten Tag.
Jeremia 31,3
Und so spricht er zu den Menschen: "Ehrfurcht vor dem Herrn zu haben ist Weisheit und dem Bösen aus dem Wege zu gehen ist Erkenntnis".
Hiob 28,28
Wenn ich zu dir um Hilfe rufe, dann rettest du mich vor den Feinden. Ich preise dich, Herr!
Psalm 18,4

Werbung

ERLEBT

«Jesus ist der beste Coach»: 100-Jährige bricht 100-Meter-Rekord
Nicht nur Usain Bolt stellt Sprint-Weltrekorde auf. Ella Mae Colbert (100) durchbrach die 1-Minuten...

Werbung

VERANSTALTUNGEN

3.-5. Juni 2016, in 2504 Biel
Samstag, 04. Juni 2016, 10 Uhr in Zürich-Enge

HEUTE

Denkanstoss von Claudio Buser Jugendpastor CLZ Bern «Ein reiner und unbefleckter Gottesdienst...