Ein Kind wird geboren. Nachdem es den ersten Schrei getan hat sagt es: „A-Quadrat plus B-Quadrat gleich C-Quadrat.“ Die Mutter ist entsetzt: „Herr Doktor kann man dagegen nichts machen?“ Der Arzt operiert das Kind. Er nimmt die Hälfte des Gehirns heraus. Das Kind erwacht aus der Narkose und sagt: „Eins, zwei, drei, vier.“ – „Es tut mir leid,“ sagt die Mutter, „aber das Kind ist noch immer zu intelligent.“ Der Arzt operiert noch einmal. Diesmal wird der Rest des Gehirns herausgenommen, das Kind erwacht, und sagt: „Kompanie stillgestanden!“

 

Anzeige

Diese Artikel könnten Sie interessieren

Wettbewerb Ticket
TRINITY - 3 Brüder und ein Freund Seit 13 Jahren begeistert TRINITY eine stetig wachsende Gruppe von Fans. Die drei Smelt Brüder sind als...
Wettbewerb
Die Preise werden offeriert von: Übernachtung: Spycher-Handwerk AG Huttwil Die Verlosung findet Ende Dezember 2017 statt. ...

Werbung

ERLEBT

Vom Kinder-Soldat zum Pastor: Weder Krieg, noch Kommunismus, noch der Tod trennen ihn von Gottes Liebe
Von klein auf war Rubén ein wilder, entschlossener Kämpfer, der schnell den Umgang mit Waffen,...

Adressen

CGS ECS ICS

Werbung

VERANSTALTUNGEN

27.-29.10.2017 | Eulachhallen, Winterthur
Samstag, 28.10.2017 in Zofingen

Livenet Service