Rom. Am Sitz der christlichen Gemeinschaft Sant´Egidio in Rom ist der offizielle Gründungsakt einer Weltkoalition gegen die Todesstrafe unterzeichnet worden. Die «Koalition» knüpft an die Schlusserklärung des ersten Weltkongresses gegen die ...
Seoul. Südkoreanische Religionsführer haben die Politiker des Landes zum politischen Frieden während der Fussball-Weltmeisterschaft aufgefordert. Die Fussball-WM findet vom 31. Mai bis 30. Juni statt. "Wenigstens während der WM, die das ...
Wien. Das Anwachsen und Ausbrechen von destruktiver Gewalt unter jungen Menschen könne nur durch eine neue spirituelle Kompetenz verhindert werden. Das betonte der Pastoraltheologe Paul Zulehner bei einem Hearing zu "Jugend und Gewalt" ...
Bischofsheim. Prominente Protestanten kritisieren das Verbrennen von Weizen anstelle von Heizöl und Holz. Anlass geben Projekte der Landwirtschaftskammer von Schleswig-Holstein und der Technischen Universität München, die Bauern neue ...
Luzern. Caritas Schweiz hat 200000 Franken für Nothilfe-Programme in Palästina/Westjordanien gesprochen. Das Hilfswerk wird seine Hilfe vorerst auf die Region von Bethlehem, auf Ostjerusalem und Gaza konzentrieren, heisst es in einem Communiqué. ...
Washington. Das solar betriebene Raumschiff wird Wirklichkeit: Im Herbst dieses Jahres wollen die Planetary Society und die Cosmos Film-Studios das Projekt "Cosmos1" starten. Die "Low-Budget"-Mission wird von den ...
Tübingen. Die Stadt Syrakus auf Sizilien hat am Sonntag dem 74-jährigen Schweizer Theologen Hans Küng, Präsident der Stiftung Weltethos mit Sitz in Tübingen, Deutschland, die Ehrenbürger-Würde verliehen. Syrakus rühmt sich, sowohl den Philosophen ...
Immer am zweiten Freitag eines Monats werden in Bern und Zürich Mahnwachen für einen gerechten Frieden im Nahen Osten durchgeführt. Auch am vergangenen Freitag versammelten sich rund 50 Leute vor der Berner Heiliggeist-Kirche und auf dem Zürcher ...
«Tief beunruhigt» über die Lage im Nahen Osten haben sieben Schweizer Hilfswerke die Sonderaktion «Palästina - jetzt handeln -für morgen!» gestartet. Alle setzen sich bereits seit Jahren für das Lebensrecht der Palästinenser, für Benachteiligte ...
London. Die Menschenrechtsorganisationen amnesty international (ai) und Human Rights Watch (HRW) haben wachsende Gewalt gegen Juden und Muslime in Westeuropa beklagt. In einer in London veröffentlichten Erklärung appellierten sie an die ...

Kommentar

Widersprüche in den Medien: Man darf «islamischer Terror» sagen
In einem Kommentar geht der islamische Buchautor Hamed Abdel-Samad auf die widersprüchliche...

Adressen

CGS ECS ICS

Werbung

Veranstaltungen

Tagesticket ab sofort erhältlich 29. Dez 2017 – 1. Jan 2018, Messe Luzern
Samstag, 9.12.2017 in Huttwil
SA, 2.12.17, 19 Uhr, Schleife Winterthur
SA, 2.12.17, 19 Uhr, Schleife Winterthur
SA, 2.12.17, 19 Uhr, Schleife Winterthur
SA, 2.12.2017, 19 Uhr – Schleife, Winterthur

HEUTE

Video-Input mit Sacha Ernst Lies die Bibelstelle im Kontext: https://www.bibleserver.com/text/NLB/...

Livenet Service