Heilsarmee mit Brocki-Truck

Second-Hand-Laden auf Rädern am Paléo-Festival

Die Heilsarmee brocki.ch ist vom 18. bis 23. Juli 2017 am Paléo-Festival in Nyon vertreten, mit einem Stand und dem «Brocki'Truck», speziell für das Festival dekoriert.

Zoom
Brocki-Truck
Schon seit einiger Zeit sammeln Heilsarmee-Filialen in der Romandie coole Artikel, die ihnen in die Finger kommen, um diese am Paléo im Brocki'Truck in der Festival-Zone «Entre deux mondes» feilzubieten. Darunter findet sich alles, was es für ein Festival braucht: Turnschuhe, Flip Flops, Hüte, Sonnenbrillen, T-Shirts, Gummistiefel, Regenjacken, Verkleidungen sowie Campingartikel wie Schlafsäcke, Taschenlampen, mobile Handylader, Sonnen- und Regenschirme.

Den Stand betreuen Mitarbeitende von Heilsarmee-Institutionen, brocki.ch-Filialen sowie Freiwillige, welche den Besuchern allgemein über die Heilsarmee Auskunft geben.

Zwei Mal profitieren mit Second-Hand

Die Heilsarmee brocki.ch verlängert den Lebenszyklus von vielen Gegenständen und leistet einen wichtigen Beitrag, schonend mit der Schöpfung umzugehen. «Unseren Ertrag geben wir weiter an soziale Projekte der Heilsarmee, um damit Menschen am Rand der Gesellschaft zu unterstützen», schreibt die Heilsarmee in einer Medienmitteilung.

Zur Webseite:
Heilsarmee

Zum Thema:
Grösser und ökologischer: Eröffnung des neuen Pfuusbusses in Zürich
20 Jahre «alive-teens»: Heilsarmee-Teens rocken die Bühne

Datum: 17.07.2017
Autor: Florence Regad
Quelle: Heilsarmee Schweiz

Kommentar schreiben

Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich neu, um diesen Artikel zu kommentieren.
Anmelden
Mit Facebook anmelden

Publireportage

Explo 17
Explo 17 Ein Fest der Anbetung Salomo liess einst den Tempel in Jerusalem einweihen: Er richtete alles kunstvoll an, die Herrlichkeit Gottes im Tempel liess sich nieder und das Volk Gottes feierte tagelang ausgelassen. Mit welchem Resultat?

Anzeige

Diese Artikel könnten Sie interessieren

Initiative zu Verhüllungsverbot
Die EDU beteiligte sich aktiv an der Unterschriftensammlung für die Initiative «Ja zum Verhüllungsverbot». Nun liess die EVP verlauten, dass sie die...
Keine «schwammigen Begriffe»
Die parlamentarische Kommission für Rechtsfragen hat einen Vorschlag zu einer neuen «Diskriminierungsvorlage» für LGBTI-Menschen in die...
Gott und den Menschen nahe
260 Personen verschiedener Konfessionen erlebten Bruder Klaus als Brücke zwischen den Kirchen. Sie trafen sich am 9. September unter dem Titel «500...
«Vergib unseren Vorfahren»
Leiter von Kirchen und Werken aus Winterthur und Umgebung baten an einer Buss- und Gedenkfeier um Vergebung für die gewaltsame Stürmung der Kyburg,...

Werbung

Kommentar

Rentenreform: Plädoyer für eine Neubesinnung unter der Bundeshauskuppel
Am Sonntag ist das Reformwerk zur Altersvorsorge in der Schweiz in der Volksabstimmung gescheitert...

Adressen

CGS ECS ICS

Werbung

VERANSTALTUNGEN

Samstag, 28. Oktober 2017 in Zürich
Evangelisches Jugendfestival in Genf