Nur besseres Leben?
Oft werden Flüchtlinge in der öffentliche Debatte als Menschen wahrgenommen, die «nur» ein besseres Leben wollen. Eine zum Christentum konvertierte Perserin erinnert aber an andere Fluchtmotive.
Auch ohne Verfolgung?
In gewisser Weise fehle den Christen im Westen etwas Wichtiges, sagte Andrew White, der «Pfarrer von Bagdad», im Livenet-Interview: «Euch fehlt die Verfolgung.» Braucht es Verfolgung, um nahe bei Jesus zu bleiben und christliche Einheit zu erleben?
Sängerin Jennifer Hudson
Die Bibel hat sie verändert – davon ist Jennifer Hudson überzeugt. In einem Interview mit The Gurdian sprach die Oscar- und Grammygewinnerin über den grossen Einfluss des Wortes Gottes auf ihr Leben.
Das Alte Testament
Das Alte Testament erscheint schwierig zu verstehen und das Neue Testament ist scheinbar einfacher auf das persönliche Leben anzuwenden. Bloggerin Amanda Criss erklärt, was sie am Alten Testament so schätzt – und weshalb Christen darin lesen sollten.
Billy Graham über 2018
Er ist in seinem 100. Lebensjahr – Billy Graham. Und in dieses blickt er nicht nur wohlgemut, sondern auch mit Ermutigungen für jene, die ein schwieriges 2017 hatten. «Gott erlaubt schwierige Zeiten, doch er versorgt uns mit ewiger Hoffnung...»
Gebetsaktion startet bald
Jeweils kurz nach Jahresbeginn haben Christen die Gelegenheit, im Rahmen der Allianzgebetswoche zusammenzustehen und gemeinsam zu beten. Livenet unterstützt die Aktion der Evangelischen Allianz und publiziert täglich einen Gedankenanstoss.
Andrew White an der Explo
Andrew White ist bekannt als der «Vicar of Baghdad». Als der ISIS-Terror im Irak tobte, blieb er dort und nahm sich den Nöten der Menschen an. Livenet-Redaktionsleiter Florian Wüthrich traf ihn anlässlich der Explo 17 in Luzern.
Veränderung eines Extremisten
Pradyuman Pradhan war Anführer einer extremistisch hinduistischen Gruppe. Ihr Ziel: Christen verfolgen und töten. Doch als er eine Vision von Gott hat, verändert sich alles – und Pradyuman wird selbst zum Verfolgten.
Die Kraft des Gebets
Pastor Matthew Murray hatte noch drei Stunden zu leben, nachdem er sich mit Malaria angesteckt hatte. Dass der Pastor heute gesund ist, ist ein Wunder. «Ich glaube, dass ich tot wäre, wenn da nicht Menschen Gottes gewesen wären.»
Tipps gegen Ansteckung
In einer Miniserie hat Johannes Hartl vier Konzepte aufgezeigt, bei denen Christen sich anders positionieren sollten als die Kultur. Doch wie schafft man das? Zum Abschluss der Serie sechs Tipps, wie man gerade leben kann in einer verdrehten Zeit.

Kommentar

Strapazierter Begriff: «Eigenverantwortung» muss mehr als ein Schlagwort sein
An einem Podiumsgespräch in Zürich hat der Vertreter einer erfolgsverwöhnten Partei die...

Adressen

CGS ECS ICS

Werbung

Publireportage

Theologie studieren: bibelorientiert, universitär, für Kirche und Gemeinde
Wie lassen sich diese drei Begriffe «bibelorientiert – universitär – für Kirche und Gemeinde» vereinen? Am besten, Du kommst vorbei und machst Dir selber ein Bild davon.

Veranstaltungen

7.9.2018 - 24.3.2019 in Biel/Bienne

HEUTE

Video-Input mit Debora Wälti «Abraham!«, rief Gott. »Ja, Herr?« »Geh...

Livenet Service