Klare Worte
Bei den orthodoxen Christen stand die Genderfrage bisher hinter anderen heissen Eisen wie Homosexualität, Abtreibung oder «Sterbehilfe» zurück. Das hat sich jetzt geändert.
Neue Studie
Säkularisten, die sich für effektive Geburtenkontrollen einsetzen, laufen in Gefahr auszusterben. Wie eine neue Studie aufzeigt, haben religiöse Menschen bedeutend mehr Kinder.
Death Café
In Deutschland sind sie ein kleiner Trend: Cafés, in denen sich Menschen treffen, um über den Tod zu sprechen. Ein ehemaliger Pastor war beim ersten «Death Café» in Hamburg dabei. Er hält es für eine sinnvolle Ergänzung zum Kirchenangebot.
Hauptdarsteller von «Die Hütte»
Sam Worthington, Hauptdarsteller des Films «Die Hütte», wurde durch den Film in seinem Glauben gestärkt. Es habe ihm geholfen, Zweifel und Gegenargumente beiseite zu legen. Gebet, so der Schauspieler, gebe ihm Trost und Liebe.
«Gurus und mächtige Sekten»
Der Schweizer Presserat hat eine Beschwerde der Freikirche ICF gegen Blick.ch abgewiesen, obwohl das Boulevardmedium das ICF und weitere Freikirchen undifferenziert unter Sekten und Gurus gemischelt hatte.
Zum Reformationsjubiläum
Gross, grösser, Weltausstellung: Mit viel Prominenz und aufwändigen Installationen will die Evangelische Kirche ab Mai hunderttausende Besucher nach Wittenberg locken. 20 Millionen Euro kostet das 16-wöchige Grossevent zur Erinnerung an Martin Luther
Konkurrenz zu den Kirchen?
Der Grossverteiler Aldi Süd in Deutschland erklärt in seinem Online-Ratgeber den Sinn von Ostern. Und beschreibt Dinge einfach und klar, die bisweilen in Kirchen schamhaft verschwiegen oder mythologisch umgedeutet werden.
Dranbleiben
Natürlich geht es im Glauben um Frucht und nicht um Erfolg. Jedenfalls sagt man das so. Aber haben Sie schon einmal einen erfolglosen Pastor im Fernsehgottesdienst gesehen?
Wieder in die Kirche eingetreten
Am letzten Sonntag hat der renommierte Dichter und Schriftsteller Adolf Muschg (82) im Grossmünster Zürich gepredigt. In einem Interview mit dem Tages-Anzeiger gab er letzte Woche Einblick in sein religiöses Denken.
Film «Silence»
Was kann vom Regisseur des Films «Die letzte Versuchung Christi» Gutes kommen? Die Antwort gibt Martin Scorsese mit «Silence». Der Film beschreibt die Verfolgung der Christen in Japan im 17. Jahrhundert. Die aufgeworfenen Fragen gehen ans Lebendige.

Kommentar

Kein «Freude herrscht!»: Kindersegen – und die Schweiz sorgt sich um die Kosten
In den letzten Jahren sind die Kinderzahlen gestiegen. Nun sorgt man sich, wie die zusätzlichen...

Adressen

CGS ECS ICS

Werbung

Publireportage

Musical & Message – damit deine Freunde das Evangelium hören
39 Frei- und Landeskirchen haben sich zusammengeschlossen, um Gott professionell und zeitgemäß auf die große Bühne zu bringen. Drei Lebensgeschichten, verpackt in faszinierende Musicals, kombiniert mit Inputs von Life on Stage Redner Gabriel Häsler.

Veranstaltungen

20.+21. Oktober | 8 - 18 Uhr | Livenet-Büro
27.-29.10.2017 | Eulachhallen, Winterthur
Samstag, 28.10.2017 in Zofingen

HEUTE

Denkanstoss von Peter Seeberger StopArmut-Konferenz: http://www.stoparmut.ch/events/konferenz/...

Livenet Service