Ostern 2017

Kirchen des Westens und Ostens feiern in Bern gemeinsam

Nach 2011 und 2014 lädt die Arbeitsgemeinschaft der Kirchen im Kanton Bern (AKB) erneut an Ostern 2017 um 17 Uhr zu einer gemeinsamen Feier in die christkatholische Kirche St. Peter & Paul in Bern ein. Die Predigt hält eine Mennonitin.

Zoom
Kirchen des Westens und Ostens feiern gemeinsam Ostern.
Die Feier sei «vielstimmig und vielfarbig» geplant, schreibt die AKB: Bischöfe, Älteste, Priester, Pfarrerinnen und farbig gewandete Gemeindeglieder orthodoxer und westlicher Kirchen, aus Freikirchen und Landeskirchen, feiern am Ostersonntag in Bern gemeinsam ihre Osterfreude. Der nächste gemeinsame Ostertermin von West- und Ostkirchen sei erst wieder 2025, so die Arbeitsgemeinschaft.

Mennonitin predigt

Die Predigt wird von Dorothea Loosli, Älteste der Mennonitengemeinde Bern, gehalten. Sie ist seit Jahren in der Entwicklungszusammenarbeit engagiert. Für die Leitung des Gottesdienstes ist der christkatholische Ortsbischof zuständig. Elemente aus den verschiedenen teilnehmenden Traditionen werden einen Platz in der Liturgie erhalten, heisst es in der Medienmitteilung. Anschliessend offeriere die AKB einen Apéro.

Zum Thema:
Ostertermin harmonisieren?: Christliche Kirchen feiern 2014 wieder gemeinsam
Orthodoxe Ostern: Christen feiern und rücken zusammen
Pessach und Ostern: Was verbindet die beiden Feste?

Datum: 13.04.2017
Autor: Fritz Imhof
Quelle: Livenet / APD / AKB

Kommentar schreiben

Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich neu, um diesen Artikel zu kommentieren.
Anmelden
Mit Facebook anmelden

Publireportage

Bühne frei für Gott
39 Frei- und Landeskirchen haben sich zusammengeschlossen, um Gott professionell und zeitgemäß auf die große Bühne zu bringen. Drei Lebensgeschichten, verpackt in faszinierende Musicals, kombiniert mit Inputs von Life on Stage Redner Gabriel Häsler.

Anzeige

Diese Artikel könnten Sie interessieren

«Mahabba» in 40 Städten
Um Muslimen vom christlichen Glauben zu erzählen, muss man kein Experte sein. Dennoch haben viele Menschen Angst davor. Die Organisation «Mahabba»...
Populärer als Jesus?
Rund fünfzig Jahre liegt die Kontroverse zurück. Damals sagte John Lennon: «Das Christentum wird verschwinden» und zur Krönung: «Wir sind gerade...
Explo-Referenten im Porträt
Es dauert keine 100 Tage mehr bis zur Eröffnung der Explo 2017 in der Messe Luzern zum Thema «Neuland». Livenet stellt in einer Interview-Serie die...
Ägypten
Die Kopten – die christliche Minderheit Ägyptens – hatten ihre Hoffnungen in Präsident Al-Sisi gesetzt. Doch diese verblasst mehr und mehr. Livenet...

Werbung

Kommentar

Zwischen Schock und Chance: Deutschland hat gewählt
In Deutschland wurde gewählt. Dabei geschah das, was die Prognosen vorher andeuteten: Die CDU blieb...

Adressen

CGS ECS ICS

Werbung

VERANSTALTUNGEN

20.+21. Oktober | 8 - 18 Uhr | Livenet-Büro
27.-29.10.2017 | Eulachhallen, Winterthur
Samstag, 28.10.2017 in Zofingen

Livenet Service