Besonderer Treibstoff
An den Zapfsäulen steht: «High Octane Holy Spirit Power». Damit deutet die «Calvary Chapel Tri-County» auf Jesus Christus hin. Die christliche Gemeinde hat vor einiger Zeit das Gelände einer früheren Tankstelle gekauft.
«Zwischen Glaube und Zwang»
Die Redaktion des Regionalfernsehsenders «Telebärn» hat sich mit den Siebenten-Tags-Adventisten beschäftigt. Sie sprach mit ehemaligen Anhängern, einem Sektenexperten und dem Mediensprecher und rückte die Gemeinschaft dabei in ein schlechtes Licht.
«Christ4Arabs»
Das christliche Netzwerk «Christ4Arabs» geht auf muslimische Einwanderer und Touristen aus dem Nahen Osten zu. Livenet unterhielt sich mit Amiira Ann, «Christ4Arabs»-Mitarbeiterin und Buchautorin, über die Arbeit unter Arabern.
Gott spielerisch entdecken
Die CBN-Serie «Superbuch» berichtet von zwei Kindern und einem Roboter, die hautnah die biblischen Geschichten miterleben. Die Serie gibt's jetzt auch als multimediale Edition für Kindergottesdienste.
Co-Produktion der Reformierten
Erstmalig in der Geschichte der Schweizer evangelischen Kirchenzeitungen haben anlässlich des Jubiläums «500 Jahre Reformation» fast alle Titel eine gemeinsame Beilage produziert. Sie erscheint in einer Auflage von über einer Million Exemplaren.
Niklaus von Flüe
Ein Schauspiel zwischen einer Reformierten und einem Katholiken hat am Sonntagmorgen die interkonfessionelle Harmonie zwischen Gottfried Locher und Kardinal Kurt Koch durchbrochen. Dies geschah am Gottesdienst zum Gedenken an Niklaus von Flüe.
Frauen in Bewegung
«Steh auf meine Freundin, meine Schöne, und komm mit mir.» So lädt die Frauenbewegung «Arise» einmal pro Jahr dazu ein, Gott inmitten eines Abenteuers zu erleben, und folgt mit diesem Ansinnen der Männerbewegung «Der 4te Musketier».
Neuer Rektor am TDS Aarau
Seit Anfang August ist Christoph Schwarz Rektor des Theologisch-Diakonischen Seminars TDS in Aarau. Nach sieben Jahren als Dozent und Konventsmitglied des TDS ist der 47-Jährige nun zum Rektor aufgestiegen. Wie geht er mit dieser Verantwortung um?
«Pfarrer to go»
Wenn die Menschen nicht in die Kirche kommen, dann kommt der Pfarrer eben zu ihnen. Im schleswig-holsteinischen Sülfeld bietet ein 36-jähriger Theologe einen ganz besonderen Service: Er wäscht, geht einkaufen, putzt das Auto – unter einer Bedingung.
Gott und den Menschen nahe
260 Personen verschiedener Konfessionen erlebten Bruder Klaus als Brücke zwischen den Kirchen. Sie trafen sich am 9. September unter dem Titel «500 Jahre Reformation und 600 Jahre Niklaus von Flüe – was haben diese Gedenkjahre uns heute zu sagen?»

Kommentar

Landes- und Freikirchen: Gleiche Wurzeln, gleiche Hoffnung
Das Bedürfnis von Repräsentanten der Landes und Freikirchen, sich voneinander abzugrenzen, hat...

Adressen

CGS ECS ICS

Werbung

Publireportage

Sieger reden übers Verlieren
Beitrag Livenet Publireportage Sieger reden übers Verlieren Verantwortungsträger aus der ganzen Schweiz treffen sich am 9. und 10. März 2018 in Fribourg.

Veranstaltungen

Kursbeginn im Februar 2018 in Zürich und Bern, jetzt anmelden!

HEUTE

Denkanstoss von Flo Stucki Abonniere unseren YouTube-Kanal: http://bit.ly/AbonniereLivenet Jeweils...

Livenet Service