Neues Missionsfeld: Amerikas Grossstadt-Dschungel

Colorado Springs. Nicht die Eingeborenen im Urwald, sondern ganze Bevölkerungsgruppen im Dschungel von Amerikas Grossstädten gehören nach Ansicht des US-amerikanischen Missionarsehepaars Ted und Audrey Beckett (Colorado Springs) zu den vom Evangelium noch nicht erreichten Völkern. Schätzungsweise 100 Millionen Amerikaner, von denen viele Analphabeten sind und unter der Armutsgrenze lebten, zählten zu dieser unerreichten Volksgruppe, so Ted Beckett gegenüber dem Informationsdienst “Assist”.

Das Leben im Grossstadt-Dickicht sei häufig geprägt von Bandenkriegen, Schiessereien und Rassismus. In manchen Stadtteilen gehe es um das pure Überleben. Um die Lebensbedingungen zu verbessern, haben die Becketts ein missionarisches Programm entworfen. An Bibelschulen wollen sie Schulungen unter dem Titel “Evangelisation durch Hausverwaltung” anbieten. Dabei werden Studenten gleichzeitig in Evangelisation und praktischen Hausmeistertätigkeiten ausgebildet. Sie sollen nach ihrer Ausbildung in Wohnblocks arbeiten und dort Bibelstudiengruppen anbieten. Das Programm solle “den vergessenen Menschen neue Hoffnung bringen”, so Ted Beckett. Sein Ziel sei es, in jedem Häuserblock der Problemviertel in US-amerikanischen Grossstädten mit dem Programm präsent zu sein.

Datum: 17.04.2002
Quelle: idea Deutschland

Publireportage

Bühne frei für Gott
39 Frei- und Landeskirchen haben sich zusammengeschlossen, um Gott professionell und zeitgemäß auf die große Bühne zu bringen. Drei Lebensgeschichten, verpackt in faszinierende Musicals, kombiniert mit Inputs von Life on Stage Redner Gabriel Häsler.

Anzeige

Diese Artikel könnten Sie interessieren

Vom Kinder-Soldat zum Pastor
Von klein auf war Rubén ein wilder, entschlossener Kämpfer, der schnell den Umgang mit Waffen, Krieg und Tod erlernte. Niemals hätte er gedacht, dass...
Trotz drohender Klagen
Über eine Million katholische und evangelische Christen füllten am vergangenen Wochenende die Strassen von 16 ecuadorianischen Städten. Gemeinsam...
Er macht trotzdem weiter
Am 10. Oktober wurde Pastor Bill Wilson, Gründer und Leiter des weltweit bekannten New Yorker Werks «Metro World Child», in Syrien durch eine Kugel...
Ungarns Präsident fordert:
Ungarns Regierungschef Victor Orbàn hat dieser Tage zur Solidarität mit den Christen im Nahen und Mittleren Osten aufgerufen. Sie bräuchten unsere...

Werbung

Kommentar

Zwischen Schock und Chance: Deutschland hat gewählt
In Deutschland wurde gewählt. Dabei geschah das, was die Prognosen vorher andeuteten: Die CDU blieb...

Adressen

CGS ECS ICS

Werbung

VERANSTALTUNGEN

20.+21. Oktober | 8 - 18 Uhr | Livenet-Büro
27.-29.10.2017 | Eulachhallen, Winterthur
Samstag, 28.10.2017 in Zofingen

Livenet Service