Chinesische Schriftzeichen
Zahlreiche Zeichen aus der chinesischen Schrift transportieren biblische Inhalte, die offensichtlich den alten Chinesen bereits bekannt waren. Ein Beispiel ist das Zeichen für «nackt», das die Schöpfungsgeschichte bestätigt.
Einzigartig!
Jeder Fingerabdruck ist ein Unikat. Bei keinem Menschen gleichen sich die linienförmigen Muster auf den Fingerkuppen. Selbst eineiige Zwillinge unterscheiden sich darin. Ein feines Merkmal eines besonders kreativen Schöpfers...
Das All spricht
Vier recht auffällige Sterne sind am nächtlichen Himmel zu sehen. Sie bilden das berühmteste Sternbild am Südhimmel: Das «Kreuz des Südens». Nahe diesem Sternbild sind zwei weitere Erscheinungen zu sehen. Zusammen laden sie zu einer Entscheidung ein.
Weitere Bibel-Belege entdeckt
2500 Jahre alte Töpfereien aus der Zeit des ersten Tempels liefern weitere Hinweise zur biblischen Geschichte. Archäologen, Mathematiker und Physiker werten die Fundstücke seit längerem aus, immer neue Details werden nun bekannt.
Kleinste Bibel der Welt
Die kleinste Bibel der Welt kann nun in Jerusalem begutachtet werden. Sie ist gerade mal so gross wie ein Zuckerkorn. Damit sie gelesen werden kann, muss sie 10'000fach vergrössert werden.
Schöpfung scheint schlüssiger
Die kambrische Explosion stellt die Evolutionstheorie vor einige Probleme. Die wachsende Vielzahl komplett auftauchender Baupläne für Lebewesen spricht eher für eine Schöpfung.
Spinne hat 3D-Blick
Verlängerte Brennweite, kleine Teleobjektive und sogar die Fähigkeit zu scannen – Spinnen bergen Errungenschaften, die wir erst aus der modernen Technik kennen, sagt Winfried Borlinghaus vom Deutschen Christlichen Techniker-Bund.
Neuer Einblick in Evangelien
In der Maske einer ägyptischen Mumie wurde ein Papyrus-Fragment entdeckt. Es handelt sich um Teile des Markus-Evangeliums. Womöglich ist es die älteste Evangelien-Aufzeichnung, die je entdeckt wurde.
Wurde Jesus hier verurteilt?
Neues zum bekanntesten Gerichtsfall der Geschichte: Archäologen glauben, den Ort gefunden zu haben, an welchem das Urteil gegen Jesus gesprochen wurde, bevor er gekreuzigt wurde.
Komplexe Mathematik
Die Anordnung der Sonnenblumenkerne entspricht exakt der Fibonacci-Reihe. In jeder Wachstumsphase. Und bei anderen Pflanzen gibt es noch komplexere Strukturen, deren Mathematik noch gar nicht erforscht ist, sagt Professor und Buchautor Werner Gitt.

Kommentar

Ein Grabenkampf: Kinder – nur kostspielige Nervensägen?
Öffnet sich tatsächlich ein Graben zwischen Eltern und Kinderlosen? Ein Artikel in der...

Adressen

CGS ECS ICS

Werbung

Publireportage

Der einzigartige Livenet-Mix
Auf Livenet.ch können der Mann und die Frau von nebenan ebenso in einer News-Meldung vorkommen wie der Hollywoodstar. Dieser einzigartige Livenet-Mix ist es, der die Macher wie auch die Leser begeistert.

Veranstaltungen

Samstag, 2. Juni 2018, ab 10.00 Uhr, Zürich

HEUTE

Videoreihe Salz und Licht mit Andreas Straubhaar «Wie aber sollen die Menschen zu Gott rufen,...

Livenet Service