Bibelstudium mit Sadie

Duck-Dynasty-Star verbreitet Gottes Wort über Social Media

TV-Star Sadie Robertson startet ein Bibelstudium auf den Social Media für Fans und andere Interessierte, um Teens in ihrem Leben zu ermutigen. Das gab sie kürzlich über ihren Instagram-Account bekannt. Als Basis dient ihr Buch «Live Original», das mittlerweile zu einer richtigen Marke geworden ist, durch die Robertson Teens erreichen will.

Zoom
Sadie Robertson
«Jeden Mittwoch werde ich auf der Live-Original-Seite Bibeltexte lesen zur Ermutigung in der Mitte der Woche», schrieb die 20-jährige Schauspielerin, die durch die Reality Show «Duck Dynasty» bekannt wurde. «Ich hoffe, das trifft dich genau dort, wo du es brauchst, genau zur rechten Zeit. Markiere einen Freund, der Ermutigung braucht, und folge @liveoriginal, um jede Woche ermutigt zu werden.»

Kindheits-Gebet erhört

«Wenn du dich entscheidest, dass es keine Grenzen gibt und dass Gott wunderbare Sachen tun kann…, dann führt er dich an Orte, von denen du noch nicht einmal hättest träumen können», erklärte Robertson in einem Interview mit der Webseite Rare. Schon als Kind hatte das junge Mädchen gebetet, dass Gott ihr eine Plattform geben möge, um andere zu erreichen. «Ich erinnere mich noch daran, wie ich betete: ‚Gott, gibt mir etwas, gib mir eine Plattform und gib mir Leute, die ich erreichen kann.‘ Ich hätte nie gedacht, dass er mir diese Plattform gibt und so viele Leute, die ich erreichen kann.»

«Gottes Pläne sind viel grösser…»

Damit erkannte sie, dass Gottes Plan auch viel grösser ist als ihr eigener. «Ich plante immer, wie mein Leben einmal aussehen würde, aber dann merkte ich, dass Gott dich an viel grössere Orte bringt, als du dir vorstellen kannst. Warum plant man überhaupt? … Mein Plan, der vielleicht sogar ein guter Plan war, war nicht so gut wie der Plan, den Gott für mich vorbereitet hatte.»

Zum Thema:
Die letzte Staffel beginnt: Was wir aus der «Duck Dynasty» lernen können
Jessica Robertson: «Duck-Dynasty»-Star litt einst unter Magersucht
Sadie zu Mobbing-Opfern: «Erfüllung in Gott finden, nicht in der Meinung anderer»
Ehe-Tipps von «Duck Dynasty»: Wie man die Liebe frisch hält...

Datum: 23.07.2017
Autor: Rebekka Schmidt
Quelle: Livenet / CBN

Kommentar schreiben

Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich neu, um diesen Artikel zu kommentieren.
Anmelden
Mit Facebook anmelden

Publireportage

Täglich inspirierend
Auf Livenet.ch können der Mann und die Frau von nebenan ebenso in einer News-Meldung vorkommen wie der Hollywoodstar. Dieser einzigartige Livenet-Mix ist es, der die Macher wie auch die Leser begeistert.

Anzeige

Diese Artikel könnten Sie interessieren

Schauspielerin Masey McLain
Die US-Schauspielerin Masey McLain mimte Rachel Scott im Film «I'm not ashamed», der die Ereignisse des Columbine-Attentates wiedergibt. McLain...
«Jesus, rette mich»
Niemand hat so viele Jesus-Rollen in so vielen verschiedenen Filmen und Serien gespielt, wie Bruce Marchiano. Der Schauspieler war aber nicht immer...
Nach Karrierestopp
Das frühere «Victoria's Secret»- und «Maxim»-Model Nicole Weider schlug einen lukrativen Modelvertrag aus, um Jesus Christus nachzufolgen....
Frieden trotz Verfolgung
Der Muslim Ibrahim ist von Hass erfüllt, nicht nur gegenüber Christen, sondern gegenüber jedem Menschen. Doch das Kreuz fasziniert ihn irgendwie. Als...

Werbung

Adressen

CGS ECS ICS

Werbung

Livenet Service