Ehre für Sängerin
Die Gospel-Sängerin Tasha Cobbs wurde bereits mit dem Grammy sowie Dove- und Stellar-Awards ausgezeichnet. Nun wurde ihr eine weitere grosse Ehre zuteil: Die 35-Jährige erhielt den Stadtschlüssel ihrer Heimatstadt.
Sängerin Audrey Assad
Die christliche Sängerin Audrey Assad hat syrische Wurzeln. Die talentierte Künstlerin ist ein Flüchtlingskind: Ihr Vater hatte den Nahen Osten unter schwierigen Umständen verlassen.
Nach Grammy-Triplette
Der christliche Hip-Hop-Star «Chance the Rapper» wurde bei der jüngsten Grammy-Verleihung gleich mit drei dieser wohl wichtigsten Musik-Trophäen geehrt.
Rap-Königin mit Klartext
Verschiedentlich mimte «Queen Latifah» Charaktere, die im christlichen Glauben wurzelten. Nun arbeitet die Entertainerin an einer TV-Serie, welche die Geschichten der Bibel nacherzählt.
Ellie Holcombs neues Album
Die Sängerin Ellie Holcomb durch erschütternde Zeiten: Ihr Vater erhielt letztes Jahr eine Krebs-Diagnose. Enge Freundinnen verloren ihr Baby und vor kurzem kämpfte ihr Mann mit Meningitis.
Angst überwinden
Furcht fesselte die Sängerin Moriah Peters ans Spitalbett. Ihre Panikattacken machten sie derart krank, dass sie hospitalisiert werden musste. Vor drei Jahren publizierte sie ein Album zu diesem Thema.
Wie ein Lied die Kirche veränderte
Viele Menschen – auch wenn sie nicht regelmässige Kirchgänger sind – kennen das Lied «Danke für diesen guten Morgen, danke für jeden neuen Tag». Was viele nicht wissen: Das Lied war 1961 eine kleine Revolution und schaffte es sogar in die Hitparade.
McEntire mit Gospel-Album
Country-Legende Reba McEntire (62) überrascht das Publikum mit ihrem Gospel-Album. Sie nennt Gott ihren besten Freund und räumt mit dem Vorurteil auf, dass Christen keine Freude am Leben haben. «Ein Leben ohne Gott könnte ich mir nicht vorstellen.»
John Hänni mit Facebook-Welttour
Der Musiker John Hänni ist auf einer besonderen Welttour. Via Facebook will er in jedem Land der Erde auftreten, bereits mehr als die Hälfte der Länder hat er über dieses Medium besucht, darunter auch Länder, die auf den ersten Blick überraschen ...
«Ruth» soll Familien helfen
Das chinesische neue Jahr wird diesmal auf eine neue Weise gefeiert: Ein Musical, das auf der biblischen Geschichte von Ruth basiert, wird national aufgeführt. Es sei biblisch präzise und soll zerrüttete Familien Chinas wieder zusammenbringen.

Adressen

CGS ECS ICS

Publireportage

Musical & Message – damit deine Freunde das Evangelium hören
39 Frei- und Landeskirchen haben sich zusammengeschlossen, um Gott professionell und zeitgemäß auf die große Bühne zu bringen. Drei Lebensgeschichten, verpackt in faszinierende Musicals, kombiniert mit Inputs von Life on Stage Redner Gabriel Häsler.

Veranstaltungen

20.+21. Oktober | 8 - 18 Uhr | Livenet-Büro
27.-29.10.2017 | Eulachhallen, Winterthur
Samstag, 28.10.2017 in Zofingen

HEUTE

Denkanstoss von Peter Seeberger StopArmut-Konferenz: http://www.stoparmut.ch/events/konferenz/...

Livenet Service