Lady Gaga steht für viele
Lady Gaga unterbricht ihre Tour wegen körperlichen und psychischen Problemen. Letztere scheinen in Hollywood verbreiteter zu sein, als der oberflächliche Blick auf die Glitzerwelt erahnen lässt.
Gabe Cannon
Gabe Cannon jagte nach Ruhm. Er konnte ihn bereits riechen. Der jüngere Bruder des Musikers und Schauspielers Nick Cannon wollte – gemeinsam mit seinem Bruder Reuben – so sein, wie Nick. Doch das schrille Leben in Hollywood befriedigte ihn nicht.
Nina Hagen live
Wer kennt sie nicht, die schrill-kreative Sängerin mit Freakout-Style. Die Älteren kennen ihre Musik aus den späten 1970ern, 80ern und 90ern, und für die junge Generation ist sie als böse Königin der deutschen «7-Zwerge»-Filme bekannt.
Vollblutmusiker Jan Jakob
Er setzte in der Uni zwei Semester aus, um sein jüngstes Album zu produzieren: Jan Jakob. Livenet unterhielt sich mit ihm über sein jüngstes Werk.
Kelly Rowland
Vor Gott und Zellulite sind alle Menschen gleich – und Sängerin Kelly Rowland (36) spricht über beides. Wer nicht in der Bibel lese, wisse nicht, dass er etwas Wichtiges auslasse, sagt die Musikerin, die nicht ohne ihre Bibel auf Tour geht.
Lidl und mehr
Weil Lidl auf seinen Verpackungen das Kreuz auf einer griechischen Kirche wegretuschiert hatte, erntete es harsche Kritik. Was hat es mit dem Kreuz auf sich, dass es heute noch zu so heftigen Reaktionen führen kann?
«Enerjesus»
Das Lied «Enerjesus» wurde zur wuchtigen, epischen Hip-Hop-Hymne des diesjährigen FEG-Jugendcamps. Die direkte Lyrik trägt den Glauben tief ins Herzen. Livenet unterhielt sich mit dem Komponisten Marc Hofer alias «Cassel», dem Produzenten des Songs.
DJ-Midi-Debut in den Charts
Bei den «WOWGOD-Days» in Schaffhausen legte Micha Diefenbacher, alias DJ Midi, als DJ auf. Nun ist das Album des Künstlers da, der bereits beim christlichen Grossanlass «Crea» auf der Bühne stand.
MuteMath in der Schweiz
Für MuteMath war der Auftritt in einem kleinen Club am 2. September der erste Auftritt in der Schweiz nach rund 10 Jahren. Und es war wie erwartet explosiv-kreativ.
Der verlorene Sohn
Er stand im hellen Scheinwerferlicht auf der Bühne und wollte andere mit seiner christlichen Band «3for3» inspirieren. Dennoch wurde der Rapper Benji Shuler (20) von einer Depression übermannt...

Adressen

CGS ECS ICS

HEUTE

Videoreihe Salz und Licht Stephan Maag Buch: Ungezähmt und mehr: http://www.xn--ungezhmt-4za....

Livenet Service