Die Schönheit des Menschen
Die Fotografin Angélica Dass portraitiert Menschen und dokumentiert dabei deren Hautfarbe. Ihr Kunstprojekt Humanæ unterstreicht die Individualität von Menschen, ihren Wert und ihre Ebenbildlichkeit mit Gott – gerade durch ihre Vielfalt.
Cartoonist Alain Auderset
Der Schweizer Zeichner Alain Auderset möchte mit Cartoons vom Evangelium erzählen. Sein Video «Water Source» hat ein Hacker auf Facebook verbreitet, seitdem wurde es über 61 Millionen Mal gesehen. pro verrät er, warum er Gott in seinen Comics...
Künstler Sergi Barnils
Seine Ausstellungen haben ihre Runden durch Europa gemacht: In Städten wie Zürich, Wien und Genf hat der spanische Künstler Sergi Barnils seine Werke zeigen können. Doch nur wenige wissen, dass seine Bilder durch die Bibel inspiriert sind.
Mutiger Teenager
Während der IS zum Ziel hat, die christlichen Wurzeln im Nahen Osten auszulöschen, antwortet ein christlicher Teenager mit Kunst. Nenous Thabit stellt Repliken alter Kunstwerke wieder her, welche von den Islamisten zerstört wurden.
Trotz Missionseinschränkung
Russland schränkte in diesem Sommer das Missionieren ein. Doch obwohl Jesus aufgrund des neuen Gesetzes tabu sein sollte, wird bald das Musical «Jesus Christ Superstar» in Russland aufgeführt. Durch dieses Werk fanden bereits viele zu Jesus.
Miranda möchte Jesus treffen
Wenn Lin-Manuel Miranda, Schöpfer des Hit-Musicals «Hamilton», ein Abendessen mit einer Person frei nach Wahl einnehmen dürfte, wäre das Jesus Christus. Fragen hätte er bereits viele.
Nach Partyleben
TV-Moderator James Corden fehlte nach einem ausschweifenden Leben jegliche Perspektive – er fühlte sich leer und einsam... Bis er eines Abends mit seinen Eltern ein Gebet sprach, das sein Leben veränderte.
Charlie Mackesy
Vor kurzem gewährte Charlie Mackesy einen Einblick in sein Innenleben. Der Kunstmaler erzählte vom Schlüsselerlebnis, durch das er sich vor 25 Jahren dem Gott zuwendete, den er vorher abgelehnt hatte.
«Tabus sind das Schlimmste»
Lili Burri ist Kunstmalerin, Coiffeuse, Sportlerin. Ihre Bilder und Skulpturen sind zurzeit im Hotel Riverside in Glattfelden ausgestellt – sie widerspiegeln ihr Leben.
Mit vier gab Gott ihr den Auftrag
Ihr Gemälde ging um die Welt, doch Akiana Kramarik blieb zunächst unbekannt. Die junge Künstlerin mit litauischen Wurzeln malte das Gemälde von Jesus, das im Film «Den Himmel gibt's echt» zu sehen ist.

Adressen

CGS ECS ICS

Publireportage

Ein Fest der Anbetung
Explo 17 Ein Fest der Anbetung Salomo liess einst den Tempel in Jerusalem einweihen: Er richtete alles kunstvoll an, die Herrlichkeit Gottes im Tempel liess sich nieder und das Volk Gottes feierte tagelang ausgelassen. Mit welchem Resultat?

Veranstaltungen

Samstag, 28. Oktober 2017 in Zürich
Evangelisches Jugendfestival in Genf

HEUTE

CLV-Wertevideo mit Andreas Moser Geschäftsführer Moser & Company mosercompany.ch/...