Luthers mediale Revolution
Europa ist in seiner heutigen Form ohne christliche Werte nicht denkbar: Darauf haben Vertreter der römisch-katholischen und evangelischen Kirche in Oberösterreich hingewiesen.
Bald auch im Westen?
Die gewaltsame Verfolgung von Christen im Nahen Osten kann schon bald auf Teile Europas übergreifen. Diese Befürchtung äusserte der ungarische Ministerpräsident Viktor Orbàn auf einer internationalen Konferenz über Christenverfolgung in Budapest.
Der neue Antisemitismus
Verbrechen an Juden werden totgeschwiegen – und in der Banlieue grassiert der islamische Antisemitismus: Die feministische Philosophin Elisabeth Badinter klagt Frankreichs Medien und Politik an.
An der Landesgrenze
An der Grenze zu Tschechien und der Slowakei beteten zehntausende Menschen um eine Erweckung in ihrem Land sowie weltweit. Zudem wurde gefeiert, dass im 16. Jahrhundert der Einmarsch der ottomanischen Truppen verhindert werden konnte.
Michel Houellebecq
Die charismatische Bewegung hat Gottesdienste in Frankreich zu Happenings werden lassen. So beschreibt der französische Skandalautor Michel Houellebecq in einem Interview die Renaissance des Christentums in seinem Land.
Global Outreach Day in den USA
Gemessen an der Anzahl Christen in den Vereinigten Staaten, fällt die aktive Teilnahme am Global Outreach Day (G.O.D.) bisher bescheiden aus. Ein Highlight war jedoch, was in Kansas City abging. Zudem stimmen die Zukunftsperspektiven zuversichtlich.
Österreichs designierter Bundeskanzler
Er steht kurz vor dem Schritt zum Kanzleramt und wäre dann der jüngste Regierungschef, den es jemals in Europa gegeben hat. Österreichs Polit-Jungstar Sebastian Kurz sprach über seinen Glauben an Gott, Nächstenliebe und verfolgte Christen.
Gottesdienst von aussen gesehen
Ein atheistischer Journalist besucht einen Gottesdienst, um darüber zu schreiben. Das kann ja nur schiefgehen, oder? Fehlanzeige. Andreas Thamm war bei der «Holy Spirit Night» und berichtete engagiert, freundlich, kritisch und respektvoll.
Vom Kinder-Soldat zum Pastor
Von klein auf war Rubén ein wilder, entschlossener Kämpfer, der schnell den Umgang mit Waffen, Krieg und Tod erlernte. Niemals hätte er gedacht, dass er Jahre später als Pastor arbeiten und bewaffneten Menschen von Jesus erzählen würde.
Seine Songs führen aus Drogen
Mit seinem Album «Perception» grüsst der als «NF» bekannte Nathan Feuerstein von Rang 1 aus der prestigeträchtigen Alben-Hitparade. Einfach verlief seine Kindheit nicht. Seine Eltern liessen sich scheiden, die Mutter starb an einer Überdosis Pillen.

Adressen

CGS ECS ICS

Veranstaltungen

Kursbeginn im Februar 2018 in Zürich und Bern, jetzt anmelden!

HEUTE

Denkanstoss von Flo Stucki Abonniere unseren YouTube-Kanal: http://bit.ly/AbonniereLivenet Jeweils...

TOP

Livenet Service