Heimlich Geld gesammelt
Assyrische Christen feiern ihren Bischof wie einen Heiligen, nachdem bekannt wurde, dass er heimlich Geld sammelte und damit 226 Geiseln vom «Islamischen Staat» im Khabur-Tal freikaufte.
Steinplatten verraten es
Das älteste entdeckte Alphabet der Welt wurde auf Steinplatten in Ägypten gefunden. Es könnte eine Frühform des Hebräischen sein. Die Israeliten haben demnach vor mehr als 3'800 Jahren die ägyptische Gesellschaft mitgeprägt.
Nach Terrorangriff
Über 32 Jahre lang ist Marike Veldman Pflegemutter von insgesamt mehr als 20 arabischen Kinder. Dann wird sie Opfer eines Terroranschlages auf einen Jerusalemer Bus. Für die ehemaligen Pflegekinder ist es hinterher nur schwer nachvollziehbar, wie ihr
Christenverfolgung
Acht nepalesische Christen wurden vor Gericht freigesprochen. Ihnen war vorgeworfen worden, verbotenerweise evangelisiert zu haben. Es war der erste Gerichtsprozess dieser Art nach einer weitreichenden Verfassungsänderung.
Botschafter für Versöhnung
Der Genozid 1915/16 an den Armeniern hat tiefe Wunden hinterlassen. Auch Christen leiden unter inneren Verletzungen und Feindschaft zwischen den Denominationen. Der Verein «Licht in Armenien» bringt Gottes Heilung und Versöhnung.
Zentralafrikanische Republik
Christen in der von Terror gebeutelten Zentralafrikanischen Republik haben ihren Feinden vergeben, statt sich zu rächen. So konnten sie zum Frieden beitragen.
Auf der Pilgerfahrt
Als die Saudi-Araberin Muminah* in Mekka einen Traum von Jesus hat, ist sie verwirrt: Ist der Islam etwa nicht die einzige Wahrheit, wie man ihr immer eingetrichtert hat? Wieder zu Hause macht sie sich auf die Suche nach Antworten – und findet sie am
Elf Sender betroffen
Pakistan hat alle elf christlichen TV-Kanäle als illegal erklärt, die im Land senden. Damit sind die 2,8 Millionen Christen im Land zum ersten Mal seit 20 Jahren ohne öffentlliche Medienpräsenz. Sechs Kabelfernseh-Betreiber wurden verhaftet.
Im buddhistischen Myanmar
Über 170'000 Menschen trafen sich am Wochenende in Yangon (Myanmar) zu einer Grossevangelisation mit dem bekannten Sprecher Franklin Graham. Viele von ihnen waren zuvor noch nie in einer Kirche gewesen – und fanden hier einen Neuanfang.
Gottes Wege im Kaukasus
Die islamisch geprägten kaukasischen Republiken Dagestan und Tschetschenien sind radikal und unbarmherzig. An der Kaukasus-Konferenz in Georgien erzählten die Teilnehmer, was sie in dieser Region erleben.

Adressen

CGS ECS ICS

Publireportage

Musical & Message – damit deine Freunde das Evangelium hören
39 Frei- und Landeskirchen haben sich zusammengeschlossen, um Gott professionell und zeitgemäß auf die große Bühne zu bringen. Drei Lebensgeschichten, verpackt in faszinierende Musicals, kombiniert mit Inputs von Life on Stage Redner Gabriel Häsler.

Veranstaltungen

20.+21. Oktober | 8 - 18 Uhr | Livenet-Büro
27.-29.10.2017 | Eulachhallen, Winterthur
Samstag, 28.10.2017 in Zofingen

HEUTE

Denkanstoss von Peter Seeberger StopArmut-Konferenz: http://www.stoparmut.ch/events/konferenz/...

Livenet Service