Sehnsucht nach geistlichen Vätern
Markus Hüsler (60) litt unter starken Minderwertigkeitskomplexen, bis er in seiner Identität gestärkt wurde. Seit Jahrzehnten setzt er sich der Leiter des Christlichen Zentrum Thalgut für die Wiederherstellung von Männern ein.
Alternativ leben
Familie Dätwyler lebt ihren Traum: Seit ein paar Monaten ist sie in einem Wohnmobil unterwegs und lebt ohne festen Wohnsitz. Den grössten Teil ihres Besitzes hat sie entweder verkauft oder verschenkt und nur noch einen kleinen Teil eingelagert.
Paul Veraguth
Pfarrer Paul Veraguth erzählt an 60 Abenden «die grosse Geschichte des Vaters». Die Beiträge werfen neues Licht auf Begriffe, die aus der Mode gekommen sind – insbesondere den der Vaterschaft.
Nach zweijähriger Affäre
Eine Scheidung hatte ich nicht geplant, als ich «Ja, ich will» sagte. Ich hasse die Scheidung. Sie hat meine Familie zerstört, als ich ein Kind war – den Weg wollte ich nicht einschlagen. Aber das Leben läuft nicht immer, wie man plant…
Fünf schlechte Trennungsgründe
Vielleicht sind Sie kurz davor, Ihre Koffer zu packen und zu gehen. Weil Sie das Gefühl haben, alles getan zu haben, um Ihre Ehe zu retten. Doch bevor Sie den Menschen verlassen, mit dem Sie eigentlich alt werden wollten, sollten Sie das hier lesen.
Geschenk zum Hochzeitstag
Astrid und Jo Huter sind seit 16 Jahren verheiratet und haben zwei Söhne im Teenageralter. Um die Ehebeziehung zu stärken, wünscht sich Astrid 2016 zum Hochzeitstag den Ehekurs. Jo nimmt den Wunsch auf, obwohl er dadurch selbst herausgefordert wird.
Seelsorgekonferenz
Die Interessengemeinschaft für Biblische Seelsorge befasst sich an der Konferenz Ende September in Riehen BS mit der sexuellen Identität. Gott will Antworten auf brennende Fragen liefern, ist Theologe Brad Beevers überzeugt.
Davids Ultra-Marathon
David Horton rannte einen besonderen Ultra-Marathon. Nachdem er am offenen Herzen operiert wurde und seine Knie von seiner Marathon-Karriere bereits geschädigt waren, fühlte sich David von Gott berufen, ein letztes Mal seine Laufschuhe anzuziehen.
«Willst du mich heiraten?»
Mit einer Postkartenaktion machen die drei Landeskirchen im Kanton Luzern auf ihre Website zur kirchlichen Trauung aufmerksam. Die Karten mit der Aufschrift «Willst du mich heiraten?» werden in Bars, Restaurants und Geschäfte aufgelegt.
Fünf Gedanken zur Erziehung
In einer komplexen Gesellschaft gehört das Erziehen von Kindern zu den grösseren Herausforderungen christlicher Eltern. Die vierfache Mutter, Autorin und Rednerin Jen Wilkin nannte auf einer Baptisten-Konferenz fünf Gedanken, die ihr selbst halfen.

Adressen

CGS ECS ICS

Veranstaltungen

Tagesticket ab sofort erhältlich 29. Dez 2017 – 1. Jan 2018, Messe Luzern
Samstag, 9.12.2017 in Huttwil
SA, 2.12.17, 19 Uhr, Schleife Winterthur
SA, 2.12.17, 19 Uhr, Schleife Winterthur
SA, 2.12.17, 19 Uhr, Schleife Winterthur
SA, 2.12.2017, 19 Uhr – Schleife, Winterthur

HEUTE

Video-Input mit Sacha Ernst Lies die Bibelstelle im Kontext: https://www.bibleserver.com/text/NLB/...

Livenet Service