Bereichsleitung Campo Rasa

Arbeitsort:CH-6655 Rasa
Berufsgruppe:Gastro, Tourismus
Position:Führungsposition
Anstellungsart:Festanstellung
Datum:21.08.2017

Campo Rasa wird als kleiner Hotelbetrieb der Kurs- und Ferienzentren VBG im Centovalli/Tessin unter dem Label „stilvolle Einfachheit" geführt. Nur über eine Seilbahn erreichbar und autofrei ist dieser einzigartige Ort ideal für
christliche Kurse, Retraiten und Individualferien für max. 60 Personen.

Wir suchen ab 1.1.2018 oder nach Vereinbarung eine Einzelperson oder ein Ehepaar als

Bereichsleitung Campo Rasa

Das ist kein 08/15-Job sondern Berufung und Leidenschaft. Mit Ihrer Persönlichkeit und Ihren Fertigkeiten können Sie ein christliches Kurs- und Ferienambiente mitprägen. Die Bereichsleitung umfasst die operative Tagesführung in Rasa und die aktive Mitarbeit in und um die Häuser. Das Herz am rechten Fleck, Freude an praktischer Arbeit und eine christliche Lebensorientierung sind zentral. Leitbild, Strategie und die Zusammenarbeit mit der Zentrumsleitung weisen den Weg.

Der Wohnsitz kann in Rasa oder in der Umgebung gewählt werden.

Intressiert? Senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an untenstehende Adresse oder per Mail an rebekka.bieri@casamoscia.ch.

Weitere Informationen finden Sie hier

Kontakt
Casa Moscia
via Moscia 89
CH-6612 Ascona
Kontaktperson
Rebekka Bieri, Zentrumsleitung
Telefon
+41 (0) 91 791 12 68
E-Mailadresse
 

Abonnieren Sie die aktuellen Stellenanzeigen auch über diese Kanäle:

Facebook | Twitter | Newsletter | Livenet-App: Android, iOS

Publireportage

Bühne frei für Gott
39 Frei- und Landeskirchen haben sich zusammengeschlossen, um Gott professionell und zeitgemäß auf die große Bühne zu bringen. Drei Lebensgeschichten, verpackt in faszinierende Musicals, kombiniert mit Inputs von Life on Stage Redner Gabriel Häsler.

Anzeige

Werbung

Werbung

Veranstaltungen

20.+21. Oktober | 8 - 18 Uhr | Livenet-Büro
27.-29.10.2017 | Eulachhallen, Winterthur
Samstag, 28.10.2017 in Zofingen

Werbung

HEUTE

Denkanstoss von Peter Seeberger StopArmut-Konferenz: http://www.stoparmut.ch/events/konferenz/...