Sie sucht Ihn

Leben

Ohne Thermometer, Gurgelwasser und Wärmeflasche:-)

Das ist die Gemeinde / Kirche, die ich regelmässig besuche:
Reformierte Landeskirche

Mein Engagement dort:
verschiedene

Mir bedeutet Jesus Christus:
Ich sage es am liebsten wie Petrus in Johannes 6, 68 & 69:«Herr, zu wem sollten wir gehen? Nur du hast Worte, die ewiges Leben schenken. Wir glauben und haben erkannt, dass du der Heilige Gottes bist.»

So bin ich (Charakter):
Ein schneller Bob, der gute Bremsen braucht. Manchmal mutig und entschlossen, manchmal ängstlich und schutzbedürftig. Meist fröhlich und am Morgen ruhig.

Alter, Grösse, Statur, Aussehen etc.:
55, 164 cm, normale Statur, insgesamt recht ansehnlich.

Zivilstand, Kinder:
ledig, keine Kinder

Beruf, Ausbildung:
Mein Beruf ist zurzeit auch Berufung. Es passt.

Hobby, Interessen:
Reisen, Musik, lesen, Bewegung, Gastgeberin sein, die Natur und vieles mehr. Ich bin eine typische Generalsitin.

Muttersprache:
Deutsch

Fremdsprachen:
Französisch und Englisch mit viel Luft nach oben.

Das löscht mir ab:
Unterwürfige Menschen, warten, Leute, die keine Fehler machen...

Das stellt mich auf:
Zusammensein mit Menschen, Lachen, Humor, die Natur, schöne Sachen, Schuhe und noch viel mehr!

Gegenstände, die ich auf eine einsame Insel mitnehmen würde:
Die einsame Insel ist kein angestrebtes Reiseziel!

In einer Partnerschaft wäre mir wichtig:
Meine Haltung ist: «Wir müssen nicht, wir dürfen!»

Wünsche und Vorstellungen an den Partner:
Du bist etwa in meinem Alter, gesund und berufstätig und bist bereit, dich auf ein neues Leben einzulassen.

Bei einem Treffen würde ich Folgendes mit dir unternehmen:
Sehen und gesehen werden!

Kanton / Bundesland:
Schweiz

Kontakt:

Was ich sonst noch sagen wollte:
Wage es! Du erreichst mich mit lied@livenet.ch.


Abonnieren Sie die aktuellen Stellenanzeigen auch über diese Kanäle:

Facebook | Twitter | Newsletter | Livenet-App: Android, iOS

Publireportage

Menschsein bedeutet, sich von Zeit zu Zeit auf Neues einlassen zu müssen. Für die einen ist das spannend, sie lieben das Abenteuer, das Entdecken und Auskundschaften. Für andere ist es eher anstrengend, sich auf Unbekanntes einzustellen.

Anzeige

Werbung

Werbung

Veranstaltungen

SEA-Medientag - 1.9.2017 in Dübendorf

Werbung