cpd Seminar- und Urlaubswoche

Datum Freitag, 28.07.2017 18:00 - 21:00
Samstag, 29.07.2017 08:00 - 21:00
Sonntag, 30.07.2017 08:00 - 21:00
Montag, 31.07.2017 08:00 - 21:00
Dienstag, 01.08.2017 08:00 - 21:00
Mittwoch, 02.08.2017 08:00 - 21:00
Donnerstag, 03.08.2017 08:00 - 21:00
Freitag, 04.08.2017 08:00 - 11:30
Ort Zentrum Ländli
Auftretende Walter und Iris Nitsche
Webseite www.zentrum-laendli.ch/laendli-seminare/uebersicht/304-cpd-seminar-und-urlaubswoche
Anmeldewebseite www.zentrum-laendli.ch/laendli-seminare/uebersicht/304-cpd-seminar-und-urlaubswoche

cpd Seminar- und Urlaubswoche

In der Seminar- und Urlaubswoche werden (in der Regel vormittags und abends) drei Seminare durchgeführt. Hauptreferent ist der Buchautor und Schulungsleiter der AsB (Arbeitsgemeinschaft seelsorglicher Berater) Walter Nitsche. Seine hilfreichen und christlich fundierten Seminare sind über die Landesgrenzen hinaus gefragt und sehr praktisch, lebensnah und alltagstauglich. Ob verheiratet oder alleinstehend, ob kirchlich oder freikirchlich – auf Sie wartet eine bewegend wertvolle Zeit!

Walter Nitsche spricht von Freitagabend, 28. Juli bis Mittwoch, 30. Juli zum Thema Durch dick und dünn - Freundschaft mit Jesus praktisch erleben. Wie können wir im Alltag unsere persönliche Gottesbeziehung verbessern? In diesem Seminar werden Vater- und Gottesbilder gegenübergestellt, fehlgeprägte Gottesbilder entlarvt und durch biblische ersetzt. Ziel ist die Stärkung der Freundschaft und Beziehung zu Jesus, ein besserer Herzenszugang zu Gott als Vater und zu einem Leben im Überfluss.

Von Sonntagabend, 30. Juli bis Dienstag, 01. August schliesst sich das Thema Es werde Licht - Umgang mit unseren Schattenseiten an. Ein mutiger Blick in die eigenen Schattenseiten eröffnet neue Horizonte. Beleuchtet werden Wege zu einem gelassenen Leben, die Entwicklung von Selbst- zu Du-Annahme und ein erfolgreicher Umgang mit Versuchungen. (AsB-AusweisInhaber erhalten 50% Ermässigung, weil die Grundprinzipien dieses Seminars auch Bestandteil des Basisseminars „Geheimnisse des Angenommenseins“ ist.) Am 1. August wird abends gemeinsam der Schweizer Nationalfeiertag in «typisch eidgenössischer Weise» gefeiert!

Statt Hamsterrad und Alltagstrott - Befreites Leben aus Gott entdecken lautet der Titel des dritten Seminars mit Walter Nitsche von Mittwoch, 2. August bis Freitag, 4. August. Um die persönlichen Alltagssituationen besser meistern zu können lohnt sich ein Blick auf drei wichtige Aspekte: den geistlichen Bereich wecken, den seelischen Bereich erneuern und den persönlichen effektiven Lebensstil entdecken. Eingeladen sind alle Personen, die an tiefgehenden Persönlichkeits- und Beziehungsthemen interessiert sind!

Veranstalter
Zentrum Ländli
Im Ländli 16
CH-6315 Oberägeri
Telefon
+41 (0) 41 754 92 14
E-Mailadresse